Steuerprobleme

Eine Verbrauchsteuer ist eine Steuer auf die Verwendung oder den Verbrauch bestimmter Produkte. Verbrauchssteuern (manchmal als "Zölle" bezeichnet) sind manchmal im Preis eines Produkts enthalten, z. B. für Kraftstoffe, Zigaretten und Alkohol. Für einige Aktivitäten, wie z. B. Glücksspiele, können auch Verbrauchsteuern erhoben werden. Verbrauchsteuern können vom Bund oder von einem Staat erhoben werden.

Weiterlesen

Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, bei dem es sich nicht um eine Aktiengesellschaft handelt, gelten Sie als selbständig und müssen auf der Grundlage des Nettoeinkommens Ihres Unternehmens Selbstständigkeitssteuern zahlen. Die Steuern auf selbständige Erwerbstätigkeit werden an die Sozialversicherungsbehörde für Sozialversicherungs- und Krankenversicherungsansprüche gezahlt. Diese Steuern sind in Ihrer persönlichen Steuererklärung zusammen mit der Einkommensteuerschuld für Ihr Unternehmen zu entrichten.

Weiterlesen

Haben Sie ein Unternehmen als LLC mit sich selbst als einzigem Eigentümer? Die Art und Weise, wie Sie Ihre Unternehmenssteuern zahlen, ist etwas schwierig, und diese Art von Unternehmen scheint für viele verwirrend zu sein. Hier finden Sie einige Antworten auf die häufigsten Fragen zur Steuererklärung und -zahlung. Was ist eine Single-Member LLC? Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit nur einem Eigentümer wird als Single-Member LLC (SMLLC) bezeichnet.

Weiterlesen

Sie haben einen Prüfungsbescheid vom Internal Revenue Service erhalten, und es kommt zu einer Panik. Sie möchten sich nicht mit der Angelegenheit befassen, ohne dass ein Steuervertreter an Ihrer Seite ist. Sie müssen wissen, wer Sie und Ihr Unternehmen beim Audit-Meeting und bei zukünftigen Geschäften mit dem IRS vertreten kann. Wenn Ihr Fall über den IRS hinausgeht, müssen Sie überlegen, wer Sie vor einem Finanzgericht vertreten kann.

Weiterlesen

Ihre Basis in einem Unternehmensvermögen sind im Grunde die Kosten für dieses Vermögen. Der Begriff gilt für alle Arten von Kapitalanlagen, die sich im Besitz Ihres Unternehmens befinden, einschließlich Immobilien, Grundstücken, Ausrüstungen und Anlagen des Unternehmens, wie Aktien, Anleihen, ETFs und Investmentfonds. Es ist wichtig, alle Kosten zu erfassen, die beim Kauf eines Vermögenswerts anfallen, damit Sie die Informationen an Ihren Steuerberater weitergeben können, um die Grundlage zu bestimmen.

Weiterlesen

Das neue Gesundheitsgesetz (Affordable Care Act) enthält mehrere Bestimmungen zur Berichterstattung von Arbeitgebern an Arbeitnehmer. Einige der Anforderungen gelten für alle Arbeitgeber, und einige zusätzliche Anforderungen gelten für größere Arbeitgeber. Das IRS verwaltet die Prozesse und Berichte nach diesem Gesetz. Die Bestimmungen des Affordable Care Act (ACA) sind komplex und detailliert, und diese Berichte haben steuerliche Konsequenzen.

Weiterlesen

Dividenden sind Gewinnausschüttungen eines Unternehmens an seine Aktionäre und Eigentümer. In der Regel werden Dividenden zu bestimmten Zeiten im Laufe des Jahres, häufig vierteljährlich, ausgeschüttet. Joshua Kennon, Experte für Investitionen für Anfänger, erinnert uns daran, dass der Zweck eines Unternehmens im Wesentlichen darin besteht, den Aktionären Dividenden als Belohnung für die Investition in das Unternehmen zu zahlen.

Weiterlesen

Jeder macht Fehler. Der Trick ist zu wissen, was zu tun ist, um diese Fehler zu beheben. Wenn Sie mit dem IRS zu tun haben, können diese Fehler kostspielige Bußgelder und Strafen bedeuten. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, Bußgelder und Strafen so gering wie möglich zu halten und Ihre Beziehung zum IRS positiv zu gestalten. Wenn Sie feststellen, dass Sie eine Steuerzahlung verpasst haben (z. B. eine geschätzte Zahlung oder eine Steuervorauszahlung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung) oder die Steuererklärung nicht rechtzeitig eingereicht haben, finden Sie hier einige Vorschläge zur Korrektur des IRS: Fragen Sie den IRS oder Ihre Steuer Vorbereiter Wenden Sie sich direkt an das IRS und fragen Sie, was Sie tun sollten.

Weiterlesen

Tauschhandel ist der Prozess, mit dem Unternehmen Dienstleistungen untereinander austauschen. Obwohl kein Geld ausgetauscht wird, wird der Tausch von der IRS immer noch als steuerpflichtig betrachtet. Tauscheinnahmen sind für Ihr Unternehmen in dem Jahr steuerpflichtig, in dem sie realisiert werden (erbrachte Dienstleistungen oder verkaufte Produkte). Die Einnahmen aus dem Tauschhandel werden auf dieselbe Weise wie die anderen Einkommensformen in der entsprechenden Steuererklärung für Ihre Art von Geschäft erfasst.

Weiterlesen

Alle Arten von Immobilien haben einen Wert, einschließlich Geschäftsimmobilien, und der Wert dieser Immobilien wird am besten durch die Einstellung eines Experten bestimmt, der als Gutachter bezeichnet wird. Gutachter arbeiten in allen Situationen: Ein Immobiliengutachter bewertet den Wert von Häusern und anderen Immobilien. Einige Gutachter spezialisieren sich auf bestimmte Arten von Immobilien, wie z. B. Tiergutachter und Kunstgutachter.

Weiterlesen

Sie haben gerade ein Geschäft mit Sitz zu Hause begonnen und jemand hat Ihnen gesagt, dass Sie Umsatzsteuern auf Verkäufe erheben müssen. Sie müssen bei jeder steuerpflichtigen Transaktion herausfinden, wie dies zu tun ist. In mancher Hinsicht erhebt ein Privatunternehmen Umsatzsteuern auf die gleiche Weise wie andere Unternehmen, aber bei der Erhebung von Umsatzsteuern sind für ein Privatunternehmen einige Besonderheiten zu beachten.

Weiterlesen

Wenn Sie als Geschäftsinhaber von zu Hause aus arbeiten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf einen Steuerabzug für Ihre Home-Office-Ausgaben. Wie Sie die Ausgaben und die Arten von Ausgaben melden, die Sie für Ihr Home Office geltend machen können, hängt zum Teil von der Rechtsform Ihres Unternehmens ab. So qualifizieren Sie sich für einen Abzug von Gewerbeflächen zu Hause In jeder Art von Geschäft können Sie Ihre Gewerbeflächenkosten möglicherweise als Steuerabzug qualifizieren.

Weiterlesen

Wann erhält ein Mitarbeiter einen Gehaltsscheck? Wann wird ein Scheck als eingegangen gewertet? Das klingt nach offensichtlichen Fragen, ist aber nicht wirklich so. Die Antworten hängen vom Konzept des konstruktiven Empfangs ab. Konstruktiver Eingang ist ein Rechnungslegungskonzept, das festlegt, wann die Einnahmen sowohl für Steuer- als auch für Rechnungslegungszwecke verwendet werden müssen.

Weiterlesen

Das Wort "veraltet" bezieht sich auf Vermögenswerte verschiedener Art, und der Begriff hat im Allgemeinen mehrere Bedeutungen. "Veraltet" als Adjektiv kann sich auf Folgendes beziehen: Nicht mehr verwendet, wie eine veraltete Buggy-Peitsche oder altmodisch, wie eine Schlaghose aus den 1970er-Jahren. Nicht mehr gewünscht, auch wenn es noch funktioniert. wie dieser alte Drucker, den Sie nicht gerne rausschmeißen, weil Ihr neuer Computer nicht mit ihm spricht.

Weiterlesen

Es gibt viele IRS-Audit-Mythen, und Kleinunternehmer stellen viele Fragen. Zum Beispiel: Muss ich alle meine 1099 Einnahmen melden? Werde ich auditiert, wenn mein Geschäft keinen Gewinn erzielt? Welche Gewerbesteuerabzüge lösen eine Prüfung aus? Und mehr. Im Folgenden finden Sie einige häufig gestellte Fragen zu IRS-Prüfungen und Situationen, in denen die IRS ein Unternehmen prüfen könnte: 1.

Weiterlesen

Sie haben ein Unternehmen gegründet und machen keinen Gewinn. Sie haben gehört, dass das IRS keine Geschäftsabzüge akzeptiert, wenn es Ihr Geschäft als Hobby ansieht. Aber was ist die Wahrheit? Wie zu erwarten ist, unterscheidet das IRS zum Zweck der Besteuerung zwischen legitimen Unternehmen und Hobbyaktivitäten.

Weiterlesen

& Bull; •• stocknshares / Getty Images Eine Mehrwertsteuer ist eine seit den 1950er Jahren weltweit angewandte Besteuerungsmethode. Das Prinzip der Mehrwertsteuer besteht darin, dass dem Käufer eine Steuer auf die gesamte Lieferkette eines Produkts vom ersten Einkauf der Rohstoffe bis zum Endverbraucher des Produkts auferlegt wird.

Weiterlesen

Ihr kleines Unternehmen bereitet sich darauf vor, zu expandieren - oder neue Produkte zu verkaufen - oder eine Vielzahl von Änderungen vorzunehmen. Und Sie suchen einen Berater oder Auftragnehmer, der Sie bei diesem Projekt unterstützt. Eines der ersten Dinge, die Sie tun müssen, ist die Erstellung eines Geschäftsanforderungsdokuments. Nehmen wir ein Beispiel: Ein Unternehmen (wir nennen es ZXYW LLC) hat beschlossen, seine Buchhaltungsfunktionen an ein Shared Service Center in den USA auszulagern.

Weiterlesen

Genau wie ein Einzelner müssen Unternehmen verschiedene Arten von Steuern zahlen, von denen einige leichter zu verstehen sind als andere. Steuern für Unternehmen gibt es in verschiedenen Varianten: auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene. Es gibt auch verschiedene Arten von Steuern, die von den verschiedenen Geschäftsaktivitäten abhängen, z. B. den Verkauf steuerpflichtiger Produkte oder Dienstleistungen, die Nutzung von Ausrüstung, den Besitz von Geschäftseigentum, die Selbständigkeit gegenüber der Beschäftigung und natürlich die Erzielung von Gewinnen.

Weiterlesen

Unternehmer, die von zu Hause aus arbeiten, können sowohl direkte als auch indirekte Kosten für das Geschäft zu Hause abziehen, wenn das Geschäft einen Jahresgewinn erzielt. Einige dieser Kosten sind jedoch begrenzt, wenn das Geschäft einen Steuerverlust für das Jahr aufweist. Zuerst eine Erklärung dieser Abzüge, dann ein Verfahren zur Berechnung der Abzüge, wenn das Unternehmen Geld verliert.

Weiterlesen