Supply Chain Grundlagen

Wenn sich die Öffentlichkeit der Umweltprobleme und der globalen Erwärmung bewusster wird, werden die Verbraucher mehr Fragen zu den Produkten stellen, die sie kaufen. Unternehmen müssen sich mit Fragen auseinandersetzen, wie umweltfreundlich ihre Herstellungsprozesse und Lieferketten sind, wie groß ihr CO2-Fußabdruck ist und wie sie recyceln.

Weiterlesen

Sie müssen also einen Supply Chain Manager beauftragen. Wenn Sie noch nie einen Supply Chain Manager eingestellt haben, werden Sie schnell feststellen, dass es Supply Chain Manager in allen möglichen Formen und Größen gibt. Warum sind Sie auf dem Markt, um einen Supply Chain Manager einzustellen? Der Grund hierfür ist wahrscheinlich einer der folgenden: Ihr früherer Supply Chain Manager hat das Unternehmen verlassen und hat eine offene Position frei. Sie haben eine Lücke im Supply Chain Management Ihres Unternehmens erkannt und möchten, dass ein Fachmann diese Lücke schließt. Ihr Unternehmen ist groß genug für Sie mehrere Supply Chain Manager, und Sie möchten eine offene Position besetzen, oder Sie schaffen eine neue Position, um Ihren Kreis von Supply Chain-Experten weiter auszubauen .

Weiterlesen

Wenn Sie ein Eigenheimgeschäft betreiben, unabhängig davon, ob es Ihre Haupteinnahmequelle oder Ihre Nebenbeschäftigung ist, möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Eigenheimgeschäft effizient funktioniert. Supply Chain ist hier, um zu helfen. Erhalten Ihre Kunden, was sie wollen, wann sie es wollen? Und macht Ihr Heimgeschäft das, indem Sie so wenig Geld wie möglich ausgeben?

Weiterlesen

Versorgen Sie Ihre Kunden mit dem, was sie wollen, wann sie es wollen - und tun Sie dies, während Sie so wenig Geld wie möglich ausgeben. Dies ist das Ziel jeder optimierten Lieferkette - von multinationalen Fortune 50-Unternehmen bis hin zu Einzelunternehmen. Was ist für kleine Unternehmen mit begrenzten Backoffice-Ressourcen der beste Weg, um das Bedürfnis, Kunden rechtzeitig mit möglichst geringen Ausgaben zu versorgen, auszugleichen?

Weiterlesen

Supply Chain Management - die gesamte Koordination, Planung und Verwaltung aller mit der Beschaffung (von Ihren Lieferanten und Lieferanten), dem Einkauf, der Herstellung oder Produktion und der Logistik zusammenhängenden Aktivitäten, um von Ihren Lieferanten zu Ihren Kunden zu gelangen, was Sie benötigen. Six Sigma - Tools / Techniken zur Prozessverbesserung.

Weiterlesen

Die Lieferkette findet in Ihrem Unternehmen statt. Und selbst wenn Ihre Berufsbezeichnung keine Lieferkette oder Kette (oder Einkauf, Beschaffung, Planung, Lagerung, Logistik, Beschaffung, Kundenzufriedenheit, Betrieb, Import, Export oder Käufer) enthält, wirkt sich die Lieferkette Ihres Unternehmens auf Sie aus - denn die Lieferkette Ketten kosten Ihr Unternehmen Geld und Zeit.

Weiterlesen

Die Möglichkeit des Online-Einzelhandels, Bestellungen am selben Tag zu liefern, an dem die Kunden diese Bestellungen aufgeben, hat die Landschaft des Online-Lebensmitteleinkaufs und die damit verbundene Lebensmittelversorgungskette verändert. Wenn die Definition einer optimierten Lieferkette eine Lieferkette ist, die einem Einzelhändler hilft, das zu liefern, was ein Kunde wünscht, wenn dieser Kunde es wünscht - und so wenig Geld wie möglich ausgibt, um dies gut zu erledigen, könnte der Verkauf von Online-Lebensmitteln kurz davor stehen die Landung.

Weiterlesen

Befolgen Sie diesen einfachen 1, 2, 3, 4-Ansatz, um den Abschnitt Logistik / Lieferkette optimal zu nutzen: Ein Abschnitt Logistik / Lieferkette. Zwei Zwecke - Aufklärung und Unterhaltung Drei Hauptabschnitte dieses Abschnitts: Starter der Lieferkette, Besonderheiten der Lieferkette, Das Leben ist eine Metapher für die Lieferkette Vier Arten von Menschen kommen in den Bereich Logistik / Lieferkette: der Lieferkettenprofi, der nach mehr Informationen sucht, der Manager für Kleinunternehmen, der nach Hilfe in der Lieferkette sucht, der Nicht-Lieferketten-Profi, der versucht zu verstehen, wovon diese Hirngespinste in der Lieferkette sprechen, keiner der oben genannten Abschnitte Logistik / Lieferkette.

Weiterlesen

Wenn Menschen an Drohnen und die Lieferkette denken, denken sie normalerweise an die unbemannte Luftwaffe von Amazon, die Pakete auf ihrer Veranda ausliefert. Drohnen und andere aufstrebende Technologien werden jedoch weitreichendere Auswirkungen auf die Lieferkette haben als nur die Belieferung der Kunden (aber denken Sie nicht, dass dies auch nicht bald passieren wird).

Weiterlesen

Seitdem die frühen menschlichen Jäger dieses erste Mastodon ausgemerzt, es in ihren Clan zurückgebracht und seine Fleisch-, Knochen- und Fellversorgungskette bei uns verteilt haben. Im Laufe der Äonen haben sich die Werkzeuge der Lieferkette weiterentwickelt. Diese Jäger töteten und transportierten ihre Beute effizienter und lagerten das Fleisch dann für längere Zeiträume. und dann das Fleisch an eine breitere Kundenbasis verteilt.

Weiterlesen

Nehmen wir an, Sie sind gerade für ein Supply-Chain-Team verantwortlich. Und vor Tag 1 gab Ihr Personalchef an: "Sie haben Ihre Arbeit für Sie ausgeschnitten", aber Sie wussten nicht, wie viel Arbeit vor Ihnen lag, bis Sie Ihrem Team die folgende Frage stellten: Liefern wir unsere Kunden? was sie wollen, wann sie es wollen - und dafür so wenig Geld wie möglich ausgeben?

Weiterlesen

Um sicherzustellen, dass Ihre optimierte Lieferkette Ihren Kunden das bietet, was sie möchten, wann sie es möchten, und dies zu den niedrigsten Kosten, haben Sie möglicherweise abgestufte Lieferkettenmanagementprozesse und die dafür erforderliche Technologie eingeführt. Auf einer strategischen Ebene konzentrieren Sie oder Ihr Management sich auf strategische Entscheidungen auf hoher Ebene in Bezug auf die gesamte Organisation, z. B. Größe und Standort der Produktionsstätten, Partnerschaften mit Lieferanten, herzustellenden Produkten und Absatzmärkten.

Weiterlesen

Die Optimierung einer Lieferkette kann mit mindestens zwei Maßeinheiten bewertet werden: Geldwert (Dollar) Zeit (Stunden, Tage, Wochen, Monate) Außerdem müssen Sie berücksichtigen: Wie viel kostet Ihre Lieferkette? Wie schnell kann Ihre Lieferkette Ihre Kunden beliefern? Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Lieferkette Ihre Kunden beliefern kann, besteht darin, so viel Inventar wie möglich zu halten.

Weiterlesen

Internationale Geschäftsbedingungen oder Incoterms sind eine Reihe von Verkaufsbedingungen, die von Unternehmen auf der ganzen Welt verwendet werden. Incoterms dienen der Erleichterung des internationalen Handels. Auch wenn Incoterms im globalen Handel und in der Logistik gebräuchliche Begriffe sind, sind sie für Kleinunternehmer unglaublich nützlich, wenn nicht sogar notwendig.

Weiterlesen

Eine optimierte Lieferkette ist eine Lieferkette, die Ihrem Unternehmen dabei hilft, die von Ihren Kunden gewünschten Bestellungen zu liefern, wenn diese Kunden die Lieferung dieser Bestellungen wünschen - und dafür so wenig Geld wie möglich ausgibt. Die Kette, die bei Ihren Kunden endet, verbindet Ihre Kunden mit Ihrem Unternehmen, mit Ihrem Logistik-, Lager- und Transportsystem und schließlich wieder mit Ihren Lieferanten.

Weiterlesen

Auf dem heutigen globalen Markt stellen Unterbrechungen der Lieferkette eine erhebliche Bedrohung für Unternehmen jeder Größe dar. Risiken können sich aus zunehmend zerstörerischen Naturkatastrophen, Cyberangriffen oder geopolitischen Handlungen ergeben. Unvorhergesehene Faktoren, die nicht kontrolliert werden können, können die Kosten für Waren beeinflussen, Lieferungen verzögern oder verhindern und sich negativ auf das Budget der am besten vorbereiteten Organisation auswirken.

Weiterlesen

Viele Entwicklungsländer versuchen, ihre Volkswirtschaften zu transformieren, indem sie sich in die globale Lieferkette integrieren. Dies bedeutet, von einer importorientierten zu einer exportorientierten Wirtschaft überzugehen. Länder in Asien, Afrika und Lateinamerika erstellen Exportentwicklungsprogramme, die Investitionen multinationaler Unternehmen fördern.

Weiterlesen

MRO-Artikel (Maintenance, Repair and Operating Supply) sind im Produktionsprozess verwendete Artikel, die letztendlich nicht in den Endprodukten selbst enthalten sind. Zu den MRO-Artikeln können gehören: Handschuhe Sicherheitsausrüstung Computer Industrieausrüstung (Ventile, Kompressoren, Pumpen) Verbrauchsmaterialien (Reinigungs-, Labor- und Büromaterial) Instandhaltungsbedarf (Schmiermittel, Dichtungen, Reparaturwerkzeuge) Viele Menschen schätzen die wichtige Rolle der MRO nicht in vollem Umfang artikel tragen dazu bei, dass die versorgungsketten reibungslos funktionieren.

Weiterlesen

Die Lieferkette hat die Welt zu einem viel kleineren Ort gemacht. Billigproduktionsstandorte auf der anderen Seite der Welt fühlten sich früher wie eine Welt weg. Heute können Sie sich per Mausklick auf der anderen Seite der Welt wiederfinden. Oder zumindest über eine Tagesreise. Aber was kostet diese globale Schrumpfung?

Weiterlesen

Lean Supply Chain Management richtet sich nicht nur an Unternehmen, die Produkte herstellen, sondern an Unternehmen, die ihre Prozesse optimieren möchten, indem sie Abfälle und nicht wertschöpfende Aktivitäten eliminieren. Unternehmen haben eine Reihe von Bereichen in ihrer Lieferkette, in denen Abfälle als Zeit, Kosten oder Inventar identifiziert werden können.

Weiterlesen