Steigern Sie Ihr Blog-Publikum und verdienen Sie Geld mit dem Bloggen

Wenn Sie gerne schreiben, ist das Internet eine der mächtigsten Möglichkeiten, Ihre Leidenschaften in Gewinne umzuwandeln und online Geld zu verdienen. Genauer gesagt, wenn es um das Schreiben geht, können Sie schnell Geld verdienen, indem Sie bloggen.

Die gute Nachricht ist, dass das Bloggen (und Geldverdienen im Internet) nicht viel technisches Wissen oder Know-how erfordert, da es zahlreiche Blogging-Plattformen gibt, die es Ihnen leicht machen, Ihre Worte in eine effektive Online-Präsenz umzusetzen.

Wenn Sie in der Lage sind, qualitativ hochwertige Informationen zu veröffentlichen, die richtige Blogging-Plattform auszuwählen und die richtige Marketing-Taktik zu wählen, können Sie im Internet Geld verdienen.

Neugierig, wie es gemacht wird? Schauen wir uns fünf Möglichkeiten an, wie Sie durch das Bloggen ein Publikum aufbauen und online Geld verdienen können.

01 Erstellen Sie Originalinhalte in guter Qualität

Sitade / E + / Getty Images

Mit Blogging Geld zu verdienen ist großartig und eine Reihe von Menschen können damit ein Vollzeiteinkommen erzielen.

Der erste Schritt zu einem gewinnbringenden Blog ist vor allem die Erkenntnis, dass der Schlüssel zu einem nachhaltigen Blog und Geschäft darin besteht, qualitativ hochwertige Originalinhalte bereitzustellen, die für Ihr Publikum nützlich sind.

Auf diese Weise können Sie Vertrauen bei Ihrem Publikum aufbauen, kostenlosen Traffic von den Suchmaschinen erhalten und diesen Traffic und dieses Vertrauen in Verkäufe umwandeln.

Dies bedeutet, dass Sie sich an den ursprünglichen Inhalt halten, einschließlich der Produktbewertungen der Artikel, die Sie tatsächlich verwendet haben und die Sie von ganzem Herzen empfehlen können. Wenden Sie alle kreativen und ethischen Methoden an, um die Aufmerksamkeit auf Ihre besten Angebote zu lenken (z. B. eingebettete Produktlinks in Text und / oder Bildern).

Sobald Sie sich entschlossen haben, wertvolle Inhalte für Ihr Publikum zu erstellen, verpflichten Sie sich dazu. Es ist an der Zeit, mit Ihrem Blog den Traffic zu steigern und Geld zu verdienen.

02 Bauen Sie Ihr Blog-Publikum auf

Arda Guldogan / E + / Getty Images

Sobald Sie ein Blog mit qualitativ hochwertigen Inhalten eingerichtet haben, möchten Sie den Traffic auf Ihr Blog lenken und Ihre Zielgruppe ansprechen.

Wenn Sie Ihrem Blog weiterhin neuen Inhalt hinzufügen, erhalten Sie kostenlosen Traffic von den Suchmaschinen. Dies kann jedoch eine Weile dauern.

Um ein Bein hoch zu bekommen, können Sie auf andere Plattformen zugreifen, um Ihr Publikum schneller zu erreichen und den Verkehr sofort zu lenken.

Social-Media-Sites sind großartige Orte, um Ihr Publikum zu erreichen und den Traffic auf Ihre Website zurückzuführen.

Das Erstellen einer Facebook-Geschäftsseite für Ihr Blog ist ein guter Anfang. Sie können auf Ihrer Facebook-Unternehmensseite Posts erstellen, die für Ihre Blog-Posts werben und Personen mit Ihrem Blog verknüpfen.

Video-Marketing ist auch eine leistungsstarke Methode, um Menschen zu erreichen und den Traffic auf Ihre Website zu lenken. Sie können Videos auf Facebook, Instagram und YouTube posten, um Ihre Zielgruppe zu erreichen und sie wieder in Ihr Blog zu bringen.

03 Lassen Sie Ihre Besucher spenden

-Oxford- / E + / Getty Images

Eine der einfachsten Möglichkeiten, mit Ihrem Blog Geld zu verdienen, besteht darin, Ihre Blogbesucher zu bitten, eine Spende für Ihr Blog zu leisten.

Wenn Sie qualitativ hochwertige Inhalte schreiben, die Ihren Besuchern helfen, sind sie möglicherweise geneigt, den Gefallen mit einer kleinen Spende zu erwidern.

Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie ein PayPal-Händlerkonto oder ein gleichwertiges Konto einrichten. Auf diese Weise können motivierte Leser Ihre Ratschläge sofort würdigen, indem sie über PayPal spenden.

Wenn Sie Ihre eigenen Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, können Sie auch ein einfaches PayPal-Konto verwenden, um Zahlungen online zu tätigen. Dies ist eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, um Zahlungen direkt von Ihrer Website zu erhalten.

04 Mit Affiliate-Marketing Geld verdienen

ParkerDeen / E + / Getty Images

Affiliate-Marketing ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen, und die gute Nachricht ist, dass es ziemlich einfach ist.

So wie es funktioniert, finden Sie einfach andere großartige Produkte und Dienstleistungen, die Ihrem Publikum zugute kommen. In den meisten Fällen können Sie diese Produkte auf Ihrer Website bewerben und erhalten bei jedem Verkauf eine Provision.

Sie müssen das Produkt nicht erstellen, die Transaktionen abwickeln, sich um den Kundenservice kümmern oder irgendetwas anderes. Sie empfehlen das Produkt einfach auf Ihrem Blog und werden bei einem Verkauf bezahlt.

Unabhängig davon, ob Sie Artikel von ClickBank oder einzelnen Unternehmen auswählen, stellen Sie sicher, dass diese Artikel von hoher Qualität sind und mit Ihren Werten und denen Ihrer Zielgruppe übereinstimmen. Lesen Sie die Regeln zum Sammeln von Provisionen (z. B. Kauf eines ersten Links gegenüber dem Kauf eines letzten Links, vollständige Offenlegungspflichten usw.), um sicherzustellen, dass Sie von jedem Programm ordnungsgemäß belohnt werden.

05 Mit Werbung Geld verdienen

Bildnachweis: FingerMedium / DigitalVision Vectors / Getty Images

Kontextbezogene Anzeigen Ermöglichen Sie die Monetarisierung Ihres Blog-Inhalts, indem Sie relevante Anzeigen für Leser schalten, die sie interessieren könnten. Wenn sie sich durchklicken, erhalten Sie eine geringe Gebühr (Provision) als Entschädigung für die Schaltung der Anzeige auf Ihrer Website. Kleine Gebühren, die sich im Laufe der Zeit summieren ...

Der Dienst erledigt die gesamte Arbeit effektiv, sobald Sie die Parameter festgelegt haben: Anzahl der Anzeigen, Größe, Platzierung auf Ihrem Blog usw. Ihre Auswahl von Schlüsselwörter bestimmt die Qualität der erscheinenden Anzeigen und damit den Betrag, den Sie verdienen.

Genau wie das Affiliate-Marketing ist dies eine völlig einfache und passive Möglichkeit, Einnahmen aus Ihrem Blog zu erzielen.

Fazit

Das Verdienen von Geld durch das Bloggen kann verschiedene finanzielle Vergütungen umfassen, angefangen vom wöchentlichen Kaffeewechsel bis hin zu einem Vollzeit-Online-Geschäft. Was auch immer Ihre Einkommensziele sind, sie können mit ein wenig Arbeit, etwas Glück und der Bereitschaft erreicht werden, Ihr Zielpublikum mit bewährten Marketingtechniken zu vergrößern.

Schau das Video: So findest du die richtigen Themen für deinen Blog. BLOG-TIPS für Selbständige (Februar 2020).

Loading...