Alles, was Ihr Restaurant für eine gut sortierte Wartestation benötigt

Eine schlecht bestückte Wartestation ist das größte Tierproblem von fast jedem Kellner und auch von Restaurantbesitzern. Es gibt nichts Schlimmeres als nach einer Teekanne oder einer Schachtel Tee zu greifen, nur um festzustellen, dass nichts da ist.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Wartestationen vor jeder Schicht gut gefüllt sind. Dies sollte Teil der täglichen Arbeit Ihrer Mitarbeiter sein. Am Ende jeder Schicht sollten Ihre Mitarbeiter nicht gehen, bis alle Zucker gefüllt und die Ketchup-Flaschen gereinigt und gefüllt wurden. Kaffeetassen und Teetassen sollten zusammen mit gerolltem Besteck aufgefüllt werden.

Sie fragen nach Personalproblemen und Unzufriedenheit, wenn Sie nicht sicherstellen, dass jede Schicht ihren angemessenen Anteil an der Nebentätigkeit leistet. Ihre Nachtschicht knurrt mit der Tagschicht auf dem Parkplatz während des Schichtwechsels, bevor Sie es wissen.

Machen Sie eine Checkliste

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Restaurant reibungslos funktioniert, indem Sie eine Checkliste für eine gut sortierte Wartestation bereitstellen, auf die sich die Mitarbeiter beim Auffüllen der Lagerbestände beziehen können.

Wenn Sie neu im Geschäft sind, stellen Sie sich das Instrumentenbrett im Cockpit eines Flugzeugs oder den Aktenraum in einer Anwaltskanzlei vor. Alles, was jemand braucht, ist direkt zur Hand und an einem logischen Ort. Größere Restaurants haben manchmal mehrere Wartestationen, während kleinere Restaurants mit einer auskommen.

Was ist einzubeziehen?

Im Folgenden finden Sie eine Liste häufig verwendeter Artikel, die Ihre Mitarbeiter in diesem Bereich gerne finden.

  • Kühlschrank zur Aufbewahrung von Desserts, Salaten, Dressings und anderen Artikeln, die gekühlt werden müssen
  • Salatteller, wenn die Server für die Zubereitung von Salaten zuständig sind
  • Dessertteller
  • Suppenwärmer, wenn die Kellner für das Servieren von Suppen zuständig sind
  • Suppentassen
  • Suppentassen
  • Suppenlöffel
  • Suppencracker
  • Suppenkellen
  • Kaffeemaschine
  • Kaffeebecher
  • Teekannen
  • Wasserkrüge
  • Wassergläser
  • Untertassen
  • Besteck
  • Zuckerbeutel
  • Pfefferminzbonbons
  • Extra Salz- und Pfefferstreuer
  • Extra Zuckerhalter
  • Papierservietten oder Leinenservietten
  • Tischdecken oder Tischsets
  • Take-out-Boxen
  • Suppentassen zum Mitnehmen
  • Kaffeetassen zum Mitnehmen
  • Besteck zum Mitnehmen
  • Plastik- oder Papiertüten
  • Plastikfolie
  • POS-System
  • Markierungstafel zum Aufschreiben des Inventars
  • Zusätzliche Bestellblöcke
  • Tabletts
  • Mülleimer
  • Müllsäcke
  • Besen
  • Schaufel
  • Staubsauger oder Teppichfeger
  • Fußmatten
  • Putzlappen
  • Handseife oder Desinfektionsmittelspender
  • Papiertuchspender
  • Feuerlöscher

Abhängig von der Anordnung Ihres Restaurants können einige Wartestationen auch als Dessert- und Salatstationen fungieren, sodass diese Zutaten vorhanden sein müssen. In anderen Restaurants bereitet das Küchenpersonal diese Artikel auf Bestellung zur Abholung vor.

Wartung Ihrer Wartestation

Wenn Sie Ihre Wartestation in jeder Schicht gut gefüllt und sauber halten, können Ihre Mitarbeiter ihre Arbeit effizienter erledigen. Dies macht sie glücklicher und führt zu einem verbesserten Kundenservice. Und das ist gut für das Endergebnis Ihres Restaurants.

Loading...