Hassen Sie es nicht, in die Voicemail von Unternehmen zu gehen? (Es gibt einen besseren Weg.)

Yaniv Masjedi glaubt, dass „die Leute es hassen, in ihr Bürotelefon zu telefonieren, einen Code einzugeben und Sprachnachrichten zu hören, aber sie lieben es, ihre Voicemails in einem E-Mail-Format zu erhalten.“ Die Voicemail-Nachricht an Text ist eine der vielen Funktionen des Geschäfts VOIP, das Yaniv in seinem Interview mit Fit Small Business erwähnt.

Yaniv ist der Vice President of Marketing von Nextiva und wurde nur zwei Jahre nach seiner Gründung ins Unternehmen aufgenommen. Während das folgende Interview ein bisschen mehr Werbung als unser Normalwert ist, ist Fit Small Business ein grundlegender Glaube an die Botschaft, die Yaniv liefert: Der Umstieg auf eine VoIP-Lösung für Unternehmen ist eine gute Idee für die meisten Unternehmen und Nextiva ist ein großartiges Unternehmen. Fit Small Business ist Nextiva, der beste Small Business VOIP-Service für 2013.

Was ist der primäre Service, den Ihr Unternehmen kleinen Unternehmen bietet?

Nextiva (www.nextiva.com) ist ein Cloud-basierter Kommunikationsanbieter, der kleine und mittelständische Unternehmen bedient. Wir haben die herkömmliche Telefonanlage für die Telefonanlage genommen und in die Cloud übertragen. Wir koppeln unser Cloud-basiertes System mit innovativen Funktionen wie mobilem Zugriff auf Telefonsysteme, leistungsstarken Anrufberichten, Anrufstatistiken, Konferenzbrücken, Anrufwarteschlangen und unbegrenztem Anruf. Nextiva bietet unzählige Funktionen, die alle für eine geringe monatliche Pauschalgebühr gebündelt sind. Neben den Dienstleistungen, die wir anbieten, bietet Nextiva einen außergewöhnlichen Kundenservice, den wir Amazing Service nennen.

Welche Arten von Telefondiensten hatten Ihre kleinen Geschäftskunden vor der Nutzung Ihres Dienstes? (d. h. einzelne Leitungen, ein PBX-System)

Die Mehrheit unserer Kunden kommt zu uns, nachdem sie mit traditionellen Festnetz-Telefondienstanbietern frustriert waren. Ihre Frustration beruht darauf, dass die Gebühren für jeden Monat extrem hoch sind und inkonsistente Gebühren anfallen. Darüber hinaus erzählen uns unsere Kunden, dass sie einen hervorragenden Kundenservice haben. Sie sehen uns als frischen Wind, als Erleichterung für ihr Geschäft.

Was motiviert neue Kunden, nach Ihrer (Art von) Dienstleistung zu suchen?

Neue Kunden fühlen sich aus vier Gründen motiviert, nach einem VoIP-Anbieter zu suchen.

Erstens: Sie wollen ihr Geschäft ausbauen und benötigen umfangreichere Funktionen, als ihr derzeitiger Telefondienstanbieter bieten kann. Beispielsweise kann ein Unternehmen seinen Hauptsitz in Los Angeles haben, plant jedoch, nach San Francisco zu expandieren. Sie möchten beide Büros unter demselben Telefonsystem vereinheitlichen, und traditionelle Telefonanbieter haben Schwierigkeiten, diese Funktionalität bereitzustellen.

Zweitens: Kosteneinsparungen. Neue Kunden sind immer auf der Suche nach Wert und finden es, wenn sie von einem PBX-System zu einem Cloud-basierten System wechseln.

Drittens: Zuverlässigkeit. Dies ist enorm, da die Telefonkommunikation ein fester Bestandteil eines Unternehmens ist. Wenn ein Festnetz ausfällt, kann dies die Geschäftstätigkeit für einen Tag oder mehr stören. VOIP-Systeme sind viel zuverlässiger, da alles in der Cloud gesteuert wird. Dadurch entfällt das lästige Warten auf eine Telefongesellschaft, die ein Unternehmen vor Ort besucht (dies kann Tage, sogar Wochen dauern).

Viertens: Kundenservice. Traditionelle Telefonanbieter sind nicht für ihren Kundenservice bekannt. Stattdessen sind sie für lange Wartezeiten und hohe (manchmal unerklärliche) Gebühren bekannt. Hier bei Nextiva können Kunden höchste Servicequalität und erschwingliche Preise erwarten.

Wie unterscheidet sich der geschäftliche VoIP-Service Ihres Unternehmens von Ihren Mitbewerbern?

Wir zeichnen uns durch die Stabilität unseres Netzwerks und die Zuverlässigkeit unseres Services aus. Es scheint, als sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, aber die Wahrheit ist, dass viele Telefondienstanbieter keine Eigenschaft haben. Wir nehmen beide sehr ernst und erkennen an, dass jeder Anruf, der in ein Unternehmen eingeht, wichtig ist. Wir nehmen uns die Zeit, unsere Kunden kennenzulernen, ihre Bedürfnisse und Anliegen kennenzulernen, arbeiten unermüdlich an der Beantwortung all ihrer Fragen und sind 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar.

Wie schwierig ist es, ein Business-VOIP einzurichten? Was sind einige der Hürden, denen ein Unternehmen während des Aufbaus begegnen könnte?

Es ist überhaupt nicht schwierig, ein geschäftliches VoIP-System einzurichten. Es ist unglaublich einfach, weil alles online verwaltet wird. Sie haben eine benutzerfreundliche Oberfläche, über die Sie die Anrufweiterleitung, Voicemail und andere Funktionen einrichten können. Bei der Einrichtung des Nextiva-Dienstes sehe ich wirklich keine Hürden. Wir machen es für den Kunden mühelos. Die ganze Erfahrung ist einfach - auch für technisch versierte Leute - und wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Fragen zu beantworten.

Welches sind die häufigsten Fehler, die beim Planen / Diagrammen der Anrufweiterleitung (Verzeichnisoptionen, Weiterleitung, Gruppenruf) gemacht werden?

Der häufigste Fehler, den Unternehmen bei der Planung der Anrufrichtung bemerken, ist, dass sie sich nicht die Zeit nehmen, um zu verstehen, wonach ihre Kunden suchen, wenn sie anrufen. Zum Beispiel rufen einige Kunden an, um sich über die Betriebszeiten oder Ihre Geschäftszeiten zu informieren Geschäftsadresse des Unternehmens. Jede Branche ist anders, und ich denke, es ist äußerst wichtig, dass Unternehmer beim Anrufen auf das achten, wonach die Kunden suchen. Nextiva hilft Kunden dabei, ihre Telefonsysteme auf die Bedürfnisse ihres Kundenstamms abzustimmen.

Können Sie die mobilen Funktionen Ihres Dienstes beschreiben? Können Sie Änderungen in der mobilen Nutzung in den letzten drei Jahren beschreiben?

Nextiva verfügt über unglaublich robuste mobile Funktionen. Wir geben Geschäftsinhabern die Möglichkeit, ihr gesamtes Telefonsystem von ihrem Smartphone aus zu verwalten. Sie können eine Anrufweiterleitung einrichten, prüfen, ob Mitarbeiter verfügbar sind oder nicht, und sogar einen Video-Chat. Fast alle Funktionen, die Sie auf Ihrem Desktop-Telefon hätten, sind jetzt für das Mobiltelefon verfügbar.

Ich glaube, dass die Welt in den letzten drei Jahren eine echte Verschiebung hin zu mobilen Geräten vollzogen hat. Immer mehr Menschen antworten auf E-Mails auf ihrem Telefon auf dieselbe Weise wie auf Kurzmitteilungen. Dieses Wachstum entspricht dem Aufstieg der mobilen Belegschaft. Vorbei sind die Zeiten, als Profis an einen Schreibtisch gekettet werden mussten, um die Arbeit zu erledigen. Nun führen die Leute Geschäfte außerhalb des Standortes durch, und ein Telefondienstanbieter muss diesem Trend Rechnung tragen. Nextiva ist stolz darauf, Geschäftsinhabern die Möglichkeit zu bieten, über Mobiltelefone auf Telefonsysteme zuzugreifen.

Denken Sie, dass kleine Unternehmen eine 800-Nummer, eine lokale Nummer oder beides verwenden sollten?

Ich denke, es hängt wirklich von den Geschäften ab. Die gebührenfreien Nummern wurden immer beliebter, da sie die kostenlose Telefonkonferenz ermöglichten. Dies war ein großer Vorteil in den Tagen der Gebühren für Ferngespräche, aber heute zahlen nur sehr wenige Menschen diese Gebühren dank der hohen Nutzungsrate von Smartphones und des einfachen VoIP-Protokolls.

Ich glaube zwar nicht, dass gebührenfreie Nummern den Wert behalten, den sie einst hatten, aber ich denke immer noch, dass sie nützlich sind, um einen nationalen Auftritt zu geben. Lokale Nummern geben immer noch ein lokales Erscheinungsbild. Um herauszufinden, ob Ihr Unternehmen eines oder beides haben sollte, sollten Sie Ihren Kundenstamm in Betracht ziehen. Bleiben Sie in Ordnung, bleiben Sie lokal oder suchen Sie einen nationalen Markt? Eine gebührenfreie Nummer kann dazu beitragen, Ihr Image als Unternehmen zu verbessern, das Kunden im ganzen Land bedient. Ich glaube jedoch, dass die Zahl der gebührenfreien Nummern an Popularität verliert.

Wie groß muss ein Unternehmen werden, bevor ein Verzeichnis mit Namen für Namen nützlich wird?

Dial-by-Name-Verzeichnisse vermitteln dem Anrufer den Eindruck, dass Ihr Unternehmen groß ist. Wenn Sie also ein Kleinstunternehmen mit fünf Mitarbeitern sind und große Kunden gewinnen möchten, sollten Sie ein Dial-by-Name-Verzeichnis einrichten. Andererseits ist das Wählen nach Namen ein zusätzlicher Schritt für den Anrufer, was ärgerlich sein kann. Ich denke, der Trend des Dial-by-Name ist auf dem Weg.

Können Sie einige Funktionen nennen, die von kleinen Unternehmen extrem beliebt / stark genutzt werden?

Ich denke, eine der größten ist Mobilität. Anrufe tätigen und entgegennehmen können

Telefon zu jeder Zeit ist für kleine Unternehmer enorm. Voicemail-an-E-Mail ist eine weitere beliebte Funktion. Leute hassen es, in ihr Bürotelefon zu telefonieren, einen Code einzugeben und Sprachnachrichten zu hören, aber sie lieben es, ihre Voicemail in einem E-Mail-Format zu erhalten. Das macht alles so viel einfacher.

Unsere kleinen Geschäftskunden lieben es auch, auf ihre Anrufstatistik zuzugreifen. Dies sind Berichte, aus denen hervorgeht, wo Ihre Anrufe eingehen, wann sie eingehen, welche Mitarbeiter Ihre Anrufe erhalten, wer die Aufzeichnung der Anrufe hört und so weiter. Anrufstatistiken sind ein unglaublich hilfreiches Instrument, um Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden.

Normalerweise wird der Wechsel zu einem geschäftlichen VoIP-System als Kosteneinsparung betrachtet. Können Sie einige Möglichkeiten beschreiben, in denen die Verwendung eines VoIP-Systems zusätzliche Einnahmen generieren kann?

Eine der Hauptmöglichkeiten für die generellen zusätzlichen Einnahmen eines VOIP-Systems besteht in der Verwendung einer automatischen Telefonzentrale. Erstellen Sie Werbemitteilungen, wenn Ihre Kunden in der Warteschleife sind. Beispielsweise kann eine automatische Telefonzentrale dem Anrufer mitteilen, dass Ihr Unternehmen in den nächsten Wochen einen Verkauf erzielen wird.

Ein weiterer Umsatzgenerator, der nicht so offensichtlich ist, ist die Zeit, die Sie sparen müssen, wenn Sie nicht im Büro sind, um Anrufe entgegenzunehmen. Mit einem Cloud-basierten Telefonsystem wie Nextiva können Sie jederzeit und überall arbeiten. Nextiva ermöglicht es Geschäftsinhabern, zu kommunizieren, wo immer sie sind.

Über Yaniv Masjedi

Yaniv kam 2008 zu Nextiva und ist derzeit als Vice President of Marketing tätig. Er leitet die Marketing- und Markenbemühungen von Nextiva, indem er Strategien entwickelt, die die Bekanntheit steigern, die Marke Nextiva stärken und die Geschichte der einzigartigen, auf den Kunden ausgerichteten Unternehmenskultur, die als "Amazing Service ™" bekannt ist, teilen. Außerdem initiiert und verwaltet er Markenprogramme Management, Nachfrageerzeugung und Werbung. Neben seinen Aufgaben bei Nextiva ist Yaniv ein bekannter Business-Vordenker und schreibt regelmäßig Beiträge zu Publikationen, darunter auch Huffington Post, Salesforce Blog, AllBusiness und Under30CEO.

Yaniv studierte Politikwissenschaft und Geschichte an der UCLA.

Schau das Video: 10 Tipps & Tricks zum Samsung Galaxy S7 & S7 Edge. deutsch german (Juli 2019).