Nicht Aktiengesellschaft

Sie mögen denken, dass Aktienbesitz ein Teil der Definition eines Unternehmens ist, aber Aktienbesitz ist keine Voraussetzung für die Gründung eines Unternehmens. Eine weitere Option ist die Aktiengesellschaft.

EINAktiengesellschaftist eine Aktiengesellschaft (weder gewinnorientiert noch gemeinnützig), die keine Aktien ausgibt. Für Unternehmen, die Aktien ausgeben, legt der Verwaltungsrat die Anzahl und Art der ausgegebenen Aktien fest, indem er einen Unternehmensbeschluss erstellt.

Eine gemeinnützige Gesellschaft ist definitionsgemäß keine Aktiengesellschaft, da der Zweck der gemeinnützigen Gesellschaft nicht darin besteht, die Dividenden der Anteilseigner auszuschütten. Gemeinnützige Organisationen haben oft Mitglieder, aber diese Mitglieder sind keine Eigentümer und sie teilen sich finanziell nicht aus ihrer Mitgliedschaft.

Eine gemeinnützige Gesellschaft kann aus mehreren Gründen nicht zur Börse gehören:

  • Die Gesellschaft ist möglicherweise eng verbunden (im Besitz von nur wenigen Personen), die kein Interesse am Verkauf von Aktien haben.
  • Die Gesellschaft kann für einen einzelnen, kurzfristigen Zweck oder eine bestimmte Transaktion gegründet werden. Beispielsweise kann die Gesellschaft gegründet werden, um ein Bürogebäude oder ein anderes Bauprojekt zu bauen.
  • Die Gesellschaft kann ausschließlich zum Zweck der Zusammenarbeit mit einem anderen Unternehmen oder einer anderen Person für ein Joint Venture gegründet werden.

Ist eine nicht-börsennotierte Gesellschaft eng verbunden?

Eine nahe stehende Gesellschaft ist per definitionem eine Privatgesellschaft, eine Privatgesellschaft kann jedoch noch Aktien halten.

Wer sind die Eigentümer einer Aktiengesellschaft?

Eine Nicht-Aktiengesellschaft kann Eigentümer haben. Da es keine Aktien gibt, haben die Eigentümer kein monetäres Eigentum, aber sie hätten das Recht auf einen Anteil des Erlöses, wenn die Gesellschaft verkauft würde.

Gemeinnützige Organisationen, die als gemeinnützige Organisationen gegründet wurden, haben in der Regel Mitglieder, aber diese Personen sind keine Eigentümer in dem Sinne, dass sie einen Teil des Geldes erhalten, das sie von gemeinnützigen Organisationen erhalten. Gemeinnützige Organisationen haben in der Regel Mitglieder, und es kann einen Verwaltungsrat der Mitglieder mit bezahlten Mitarbeitern und Führungskräften geben.

Gibt es andere Arten von Aktiengesellschaften, die keine gemeinnützigen Organisationen sind?

Andere Arten von Organisationen entscheiden sich möglicherweise für die Gründung einer Aktiengesellschaft, auch wenn sie keinen Anspruch auf Steuerbefreiung als gemeinnützig erheben möchten. Einige andere übliche Arten von Nicht-Aktiengesellschaften sind:

  • Bürgerligen
  • Arbeitsorganisationen
  • Geschäftsligen
  • Freizeitclubs
  • andere Organisationen (wie Amateur-Sportorganisationen), die ein gemeinsames soziales Ziel vereinen
  • Bildungsorganisationen,
  • Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit oder
  • kommunale Unternehmen.

Haben Mitglieder einer Nicht-Aktiengesellschaft einen Haftpflichtschutz?

Da es sich bei der Nicht-Aktiengesellschaft um eine eigenständige Einheit handelt, haben Vorstandsmitglieder und allgemeine Mitglieder den gleichen Haftungsschutz wie Aktionäre, leitende Angestellte und Direktoren von Aktiengesellschaften.

Gründung einer Aktiengesellschaft in einem Staat - ein Beispiel

Virginia ermöglicht die Gründung einer Aktiengesellschaft. Nach dem Gesetz dieses Staates darf die Gesellschaft keine Dividenden oder Erträge ausschütten, außer als "angemessene Entschädigung" oder bei Auflösung oder Liquidation der Gesellschaft.

Um diese Nicht-Aktiengesellschaft zu gründen, muss die Satzung bei der Virginia State Corporation's Commission eingereicht werden. Die Gesellschaft kann Mitglieder haben und Mitgliederklassen sowie Rechte / Vorteile für jede Mitgliederklasse festlegen, einschließlich der Stimmrechte.

Nach dem Gesetz von Virginia wird die Aktiengesellschaft von ihrem Verwaltungsrat geführt, der die leitenden Angestellten der Gesellschaft ernennt. 

Schau das Video: Aktien einfach erklärt explainity Erklärvideo (Februar 2020).

Loading...