EBay einfacher gemacht - Suchanfragen speichern und Beobachtungslisten verwenden

Das Einkaufen bei eBay wird immer einfacher. Früher konnten Käufer nur manuell auf Artikel bieten, und man wusste nie genau, wie viel ein Artikel bis zum Ende der Auktion kosten würde. eBay bietet jetzt zeitsparende Funktionen mit gespeicherten Suchanfragen und Beobachtungslisten.

So können Käufer gespeicherte Suchen und Benachrichtigungen verwenden

Gespeicherte Suchanfragen und Warnungen sind nützlich für beide Käufer, die bestimmte Artikel kaufen. Angenommen, ein Käufer ist daran interessiert, einen gebrauchten Yeti-Kühler für den Sommer zu kaufen. Wenn Sie sich nicht bewusst sind, sind YETI-Kühler hochwertige Kühler für den Outdoor-Enthusiasten. Sie wurden von Jägern und Fischern entwickelt, die sie in einem robusten Zustand verwenden. Sie verfügen über verbesserte Funktionen wie haltbarere Verschlüsse, rostfreie Aluminiumscharniere, Permafrostisolierung, um die Kälte länger als bei Standardkühlern zu halten, rutschfeste Füße und doppelte Tragegriffe . YETI-Kühler sind für über 500 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich. Wenn also ein gebrauchter Kühler bei eBay auftaucht, müssen Käufer schnell handeln, um ihn zu kaufen.

Nehmen wir an, unser YETI-Käufer ist entschlossen, bei eBay einen Kühler zu finden. Er kann seine Suche mit den genauen Stichwörtern des Artikels durchführen, den er kaufen möchte:

YETI Tundra 110 Cooler Weiß

Sobald die Suchergebnisse ausgefüllt sind, kann der Käufer andere Artikeldetails wie Zustand, Artikelstandort, Farbe und andere Optionen auswählen. Wenn diese Ergebnisse ausgefüllt sind, scrollen Sie zurück zum Anfang der Seite und wählen Sie "dieser Suche folgen" in grüner Schrift. Immer wenn ein Artikel aufgelistet wird, der den von Ihnen ausgewählten Kriterien entspricht, erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen. Aus diesem Grund verkaufen sich Artikel manchmal so schnell. Verkäufer denken oft, dass der Preis ihres Artikels zu niedrig war, wenn er wenige Sekunden nach der Veröffentlichung verkauft wurde. Tatsächlich hat ein Käufer möglicherweise eine Warnmeldung eingerichtet und hat schnell reagiert, um den gewünschten Artikel zu einem akzeptablen Preis zu finden, bevor ein anderer Käufer den Auslöser drückte.

Käufer können gespeicherte Suchanfragen auch erneut ausführen, da sie auf der linken Seite der Startseite unter veröffentlicht werden Interessen. Auch wenn keine neuen Artikel veröffentlicht wurden, die den Suchkriterien entsprechen, können Käufer die Suche erneut durchführen, um ihre Optionen neu zu bewerten.

Wie Käufer Watch Lists verwenden können

Beobachtungslisten sind ideal für den Vergleichseinkauf. Um einen Artikel anzusehen, führen Sie einfach eine Suche mit den Kriterien bezüglich des Artikels durch, den Sie kaufen möchten. Klicken Sie bei der Suche nach Optionen auf hinzufügen  Beobachtungsliste in der oberen rechten ecke neben den social media buttons. Verkäufer können nicht sehen, welche Käufer Artikel auf ihrer Merkliste haben, sodass der Verkäufer Ihren Benutzernamen oder Ihre Identität nicht sehen kann.

Verkäufer können sehen, wie viele Leute einen Artikel beobachten, und oft erhöht der Verkäufer den Preis, um interessierte Käufer zum Handeln zu bewegen, wenn die Anzahl der Beobachter hoch ist. Seien Sie also vorsichtig mit dieser Funktion, da zu viele Beobachter dazu führen können, dass der Preis steigt anstatt fällt.

Käufer können auf ihre Beobachtungsliste zugreifen, indem sie zur Registerkarte "Zusammenfassung" oben rechts navigieren und "Beobachtungsliste" auswählen. Klicken Sie auf, um zwei oder mehr Elemente auf einer Beobachtungsliste zu vergleichen vergleichen Sie Schaltfläche am oberen Rand der Beobachtungsliste. Auf einem weiteren Bildschirm werden die verbleibende Zeit, der Preis, der Verkäufer, die Gebote (sofern es sich um eine Auktion handelt), der Zustand und die Rückgabebedingungen angezeigt. Die Vergleichsfunktion ist eine praktische Möglichkeit, alle beobachteten Artikel zu überprüfen und eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen. Artikel können jederzeit aus einer Merkliste gelöscht werden.

Wie Verkäufer Watch Lists verwenden können

eBay ist wettbewerbsfähig. Hungrige Verkäufer wollen den Verkauf und recherchieren häufig, was ihre Konkurrenten tun. Das Anschauen eines Artikels eines konkurrierenden Verkäufers ist ein guter Weg, um zu sehen, wofür der Artikel verkauft wird. Aber seien Sie vorsichtig mit dieser Funktion, wenn Sie der Verkäufer eines Artikels sind. In einigen Berichten über die eBay-Suchmaschine Cassini heißt es, je mehr Beobachter ein Artikel hat, desto höher ist seine Position bei der Suche. Wenn Sie Ihre Konkurrenten beobachten, helfen Sie möglicherweise deren Artikel zu verkaufen, da Sie die Anzahl der Beobachter für den Artikel erhöhen und ihn bei einer Suche anstoßen. Eine bessere Methode besteht darin, die Artikel der Wettbewerber mit einem Lesezeichen in Ihrem Computerbrowser zu versehen, anstatt die eBay-Überwachungsfunktion zu verwenden.

Schau das Video: eBay. Artikelbezeichnungen verwenden, um besser gefunden zu werden. Angebotsoptimierung Folge 1 (Dezember 2019).

Loading...