Die Vor- und Nachteile der Gründung eines Handwerkerunternehmens

Wohneigentum bringt eine endlose Liste von Dingen mit sich, die repariert, verbessert und zusammengestellt werden müssen. Die Zeit dafür zu finden, ist eine häufige Herausforderung für Hausbesitzer. Darüber hinaus erfordern einige der Aufgaben auf der typischen Aufgabenliste für Eigenheimbesitzer möglicherweise mehr als Ihr durchschnittliches Do-it-yourself-Wissen.

Wenn Sie ein umfassendes Wissen über die Behebung von Problemen haben, bietet Ihnen die Gründung eines Handwerksbetriebs eine großartige Geschäftsmöglichkeit und die Möglichkeit, den schwächelnden Hausbesitzern dabei zu helfen, ihr Zuhause endlich in Ordnung zu bringen.

Kenne die Profis…

Sie können nicht nur Ihre Allrounder-Leidenschaft nutzen, um anderen zu helfen, sondern auch die folgenden Vorteile der Gründung eines Handwerkerunternehmens nutzen:

  • Ihre Startkosten sind niedrig, wenn Sie bereits über die erforderlichen Werkzeuge und Geräte verfügen.
  • Es ist ein ausgezeichnetes Geschäft, in Teilzeit zu beginnen.
  • Sie haben das Potenzial für hohe Gewinne.
  • Ihre Gemeinkosten sind in der Regel gering.
  • Mundpropaganda und Empfehlungen sind großartige Marketinginstrumente in diesem Geschäft.
  • Es besteht die Möglichkeit, sich zu spezialisieren, zum Beispiel mit Immobilienmaklern zusammenzuarbeiten oder umzubauen.
  • Sie können sich auf gewerbliche und / oder private Dienstleistungen konzentrieren.
  • Es gibt Franchise-Möglichkeiten zur Verfügung.

… Sowie die Nachteile

Einige der potenziellen Herausforderungen bei der Gründung eines Handwerkerunternehmens sind:

  • Sie müssen in guter körperlicher Verfassung sein.
  • Einige Ihrer Arbeiten können saisonabhängig sein.
  • Die Lizenzanforderungen in einigen Bereichen können schwierig sein, da Sie bestimmte Kriterien erfüllen müssen.
  • Es kann einige Zeit dauern, um einen profitablen Kundenstamm aufzubauen.
  • Sie benötigen gründliche Kenntnisse und Erfahrungen in allen Aspekten des Baus, Umbaus, der Wartung und Reparatur von Häusern.
  • Sie benötigen ein umfassendes Set solider Arbeitswerkzeuge.
  • Möglicherweise benötigen Sie eine Geschäftslizenz, eine Haftpflichtversicherung und in einigen Bereichen müssen Sie gebunden sein.
  • Möglicherweise benötigen Sie eine Lizenz für einen Vertragspartner.

Loading...