Die besten 37 Verhaltensfragen im Vorstellungsgespräch

Fragen zu Verhaltensinterviews sind eine großartige Möglichkeit, um zu beurteilen, wie ein Kandidat tatsächlich arbeitet oder Entscheidungen trifft, wenn er für Sie arbeitet. Fragen zu Verhaltensinterviews beziehen sich auf arbeitsbezogene Situationen, in denen ein Kandidat Schlussfolgerungen ziehen und aus seinen Erfahrungen und Entscheidungen in der Vergangenheit Einblick geben soll. Wir haben in diesem Artikel auch eine Reihe situativer Interviewfragen aufgenommen, in denen ein Kandidat nach hypothetischen Situationen gefragt wird, da sich situative Fragen und Verhaltenserfahrungen häufig überschneiden.

Immer noch anstellen? Stellen Sie sicher, dass Sie in der Tat die Jobbörse Nr. 1 für kleine Unternehmen sind. Klicken Sie hier, um ein kostenloses Guthaben in Höhe von 50 US-Dollar für die Veröffentlichung Ihres Jobs zu erhalten!

Carrie Schochet, Gründerin und Präsidentin von Purple Squirrel Advisors, war eine großartige Ressource für uns, als wir unseren Artikel zusammenstellten. Carrie gab uns einen hervorragenden Start in unsere Top-Fragen rund um das Thema Verhaltensfragen, einschließlich dieser 6 Fragen, die für praktisch jede Art von Rolle und Geschäft verwendet werden können:

1. Nennen Sie ein Beispiel für ein wichtiges Ziel, das Sie sich in der Vergangenheit gesetzt haben. Erzählen Sie von Ihrem Erfolg.

2. Geben Sie mir ein Beispiel, wann Sie ein Risiko eingegangen sind, um ein Ziel zu erreichen. Was war das Ergebnis?

3. Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Sie unter schwierigen Bedingungen schnell eine Verbindung aufgebaut haben.

4. Was sind Ihrer Meinung nach die Hauptbestandteile für die Führung und Pflege erfolgreicher Geschäftsbeziehungen? Nennen Sie Beispiele, wie Sie diese Arbeit für Sie gemacht haben.

5. Haben Sie schon einmal in einer Situation gearbeitet, in der die Regeln und Richtlinien nicht klar waren? Erzähl mir davon. Wie hast du dich diesbezüglich gefühlt? Wie hast du reagiert?

6. Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie eine andere Person effektiv „lesen“ können und Ihr Handeln durch Ihr Verständnis ihrer individuellen Bedürfnisse oder Werte leiten kann.

Hier finden Sie 5 weitere hervorragende Fragen rund um das Verhalten rund ums Verhalten von anderen Experten für kleine Unternehmen mit zusätzlichen Informationen zu den einzelnen Fragen:

7. Nehmen Sie an, Sie arbeiten bereits für uns. Sagen Sie einem neuen Kunden, Kunden oder Steuerzahler, was wir hier tun. Sie sagen ihnen, was Sie hier machen.

Dr. Steve Albrecht, PHR, CPP, BCC von DrSteveAlbrect.com

Was sagt Ihnen die Antwort: In diesen beiden Fragen stelle ich fest, wie unvorbereitet die Befragten sind, weil sie das Unternehmen, bei dem sie sich bewerben, noch nicht vollständig recherchiert haben. Erfolgreiche Bewerber haben viel über das Unternehmen und die Position recherchiert und können in dieser Funktion problemlos sprechen.

8. Sagen Sie mir eine Meinungsverschiedenheit, die Sie mit Ihrem Vorgesetzten oder Kollegen hatten und wie Sie diese gelöst haben.

Devay Campbell, PHR, SHRM; Karriere 2 Cent

Was sagt Ihnen die Antwort: Der Umgang mit Konflikten ist auf allen Ebenen sehr wichtig. In diesem Fall sollte der Interviewer prüfen, ob der Kandidat anderen die Schuld gibt und ob er die Verantwortung für seinen Teil des Konflikts übernimmt. Es ist auch gut zu sehen, ob sie zugeben, einen Konflikt und das Endergebnis zu haben.

9. Was ist das Schwerste, was Sie jemals getan haben oder zu haben glauben (am Arbeitsplatz)?

Jennifer Garcia, Partnerin und Geschäftsführerin von Red Bamboo Marketing

Was sagt Ihnen die Antwort: Dies hilft uns zu beurteilen, was der Kandidat in seinem Leben durchgemacht hat, wie offen er ist, sich auszutauschen und anfällig zu sein, und er schafft bis zu einem gewissen Grad einen "Grit" -Faktor.

10. Könnten Sie mir etwas über eine Zeit erzählen, in der Sie keine Fähigkeiten oder Kenntnisse hatten, um einen Auftrag auszuführen?

Rebecca Barnes-Hogg, SPHR, SHRM-SCP; YOLO Insights®

Was sagt Ihnen die Antwort: Diese Verhaltensfrage enthüllt Details zum Arbeitsstil eines Kandidaten (z. B. Teamarbeit, Problemlösung, Kommunikation usw.). Sie möchten wissen, wie ein Kandidat auf Veränderungen reagiert, sich Herausforderungen stellt, Lernmöglichkeiten anspricht und ob er Probleme lösen kann.

11. Erzählen Sie mir von einer Zeit, als Sie ein Ziel erreicht haben, von dem Sie nicht glaubten, dass Sie es erreichen könnten.

Jen Teague, Inhaber von Jen Teague, LLC

Was sagt Ihnen die Antwort: Es ist wichtig herauszufinden, was Ihr Kandidat erreicht hat. Die Antwort zeigt Ausdauer, Haltung und den Prozess, den er oder sie unternommen hat, um dieses Ziel zu erreichen. Es ist auch ein guter Einblick in das, was für den Kandidaten wichtig ist.


Carrie Schochet, Gründerin und Präsidentin von Purple Squirrel Advisors, bot uns auch eine Reihe von Optionen für großartige Verhaltensfragen, wenn sie Kandidaten für Führungspositionen in Ihrem Unternehmen interviewen.

Ihre Top 7 Fragen für Managementkandidaten:

12. Beschreiben Sie eine Zeit, in der Sie einem Vorgesetzten oder Kunden eine schwierige oder unangenehme Idee effektiv mitteilen konnten.

13. Beschreiben Sie eine Zeit, zu der Sie die persönliche Verantwortung für einen Konflikt übernommen haben und mit der betroffenen Person Kontakt aufgenommen haben, um Ihre Handlungen zu erläutern.

14. Beschreiben Sie ein Szenario, in dem Sie andere Führungskräfte zum effektiven Umgang mit Stresssituationen begleitet haben.

15. Was haben Sie unternommen, um das Wissen, die Fähigkeiten und die Fähigkeiten Ihres Teams im gesamten Unternehmen zu verbessern, um sicherzustellen, dass die strategischen Ziele erreicht wurden?

16. Erzählen Sie mir von einer Zeit, als Sie Ihre Entscheidung verteidigen mussten, obwohl andere wichtige Personen Ihre Entscheidung ablehnten.

17. Beschreiben Sie eine Zeit, in der Sie eine einzigartige Strategie entwickeln mussten, um die konkurrierenden Anforderungen verschiedener Interessengruppen zu erfüllen.

18. Wenn wir von Ihren Kollegen, Ihrer Familie, Freunden und Teammitgliedern ein 360-Grad-Feedback einholen würden, was wären die gemeinsamen Themen?

Jana Tulloch, CPHR bei DevelopIntelligence, wog auch mit zusätzlichen 6 Fragen, die etwas situativer sind (die Frage nach einem Kandidaten, der mehr erfahren hat, gegenüber der hypothetischen Frage "Was würden Sie tun?"). Jana weist auch darauf hin, dass Management sowohl das Management von Mitarbeitern als auch das Management von Projekten oder Produkten bedeuten kann, und stellte uns einige großartige Verhaltensfragen, um auf beide Aspekte einzugehen.

19. Können Sie mir von einer Zeit erzählen, als Sie Ihren Mitarbeitern eine unpopuläre Idee oder ein unvorhersehbares Konzept verkaufen mussten und wie Sie darauf vorgegangen sind?

Anmerkung unseres HR-Profis: Anders formuliert als Frage 16 - Jana sucht nach dem Verhalten des Managers, wenn sein Team mit einer Entscheidung nicht einverstanden ist, im Vergleich zu den höheren Führungskräften oder anderen Managern, die in der obigen Frage untersucht werden.

20. Können Sie die schwierigste Mitarbeiterin beschreiben, die Sie jemals hatten, warum sie für Sie so herausfordernd waren und wie Sie sie verwaltet haben?

21. Können Sie einen Vorfall beschreiben, bei dem Sie Ihren Kommunikationsstil anpassen mussten, um den Bedürfnissen eines Einzelnen oder einer Situation gerecht zu werden?

22. Können Sie das schwierigste Programm beschreiben, das Sie geschafft haben und wie Sie diese Herausforderungen gemeistert haben?

23. Können Sie uns etwas zu einer Zeit erzählen, als ein Projekt, das Sie verwalteten, ernsthaft gefährdet war, entweder zeitlich, budget- oder menschenmäßig von den Schienen zu laufen; Was war das Problem und wie haben Sie es angesprochen?

24. Beschreiben Sie eine Zeit, als Sie einen ernsthaften Konflikt mit einem Kollegen hatten. Was war das Problem und wie haben Sie es angesprochen?


Bryan Clayton, CEO von Your Green Pal, lobte die Fragen zu Verhaltensinterviews, um die Persönlichkeit und das Verhalten eines Kandidaten zu beurteilen, was für sein wachsendes Geschäft wichtig ist.

Hier sind die fünf wichtigsten Verhaltens-Interviewfragen von Brian, um die Passform von Kultur und Persönlichkeit zu beurteilen:

25. Erzählen Sie uns von der Zeit, in der Sie ein Kollege / Freund an das Limit gebracht hat, wo Sie wirklich tief durchatmen und bis zehn zählen mussten.

Was sagt Ihnen die Antwort: Was hätten sie anders machen sollen und was würden sie anders machen, wenn dies noch einmal passieren würde?

26. Geben Sie uns ein konkretes Beispiel für eine Zeit, in der Sie über das hinausgegangen sind, was Sie zu tun hatten, was von Ihnen erwartet wurde und niemand bemerkte oder sich bei Ihnen bedankte.

Was sagt Ihnen die Antwort: In diesem Szenario suchen wir nach Arbeitsethik, Initiative und ob sie wirklich verstehen, was darüber hinaus bedeutet.

27. Wenn Sie an Ihrem vorherigen Job als Chef zurückkehrten, was würden Sie tun, um die Arbeit zu einem besseren Ort zu machen?

Was sagt Ihnen die Antwort: Wir suchen nach spezifischen Gedanken und Ideen, die die Fähigkeit zeigen, etwas zu bewirken und Dinge zu verbessern.

28. Nennen Sie uns ein spezielles Beispiel für den frustrierendsten Teil Ihrer letzten oder Ihrer aktuellen Tätigkeit, z. B. eine Richtlinie, die für Sie nicht sinnvoll ist, oder Regeln oder Verfahren, die niemandem gefällt.

Was sagt Ihnen die Antwort: Wir suchen nach Fähigkeiten zur Problemlösung und ob sie die Fähigkeit haben, etwas zu sehen, das geändert werden muss und das dazu beigetragen hat, es zu ändern.

29. (Rollenspiel) „Ich, Ihr Vorgesetzter, kommt am Freitagnachmittag zu Ihnen und teilt Ihnen mit, dass wir diese wichtige Aufgabe haben, die bis morgen um 16:00 Uhr erledigt sein muss. Wir brauchen Sie hier, um dies zu ermöglichen. Sie haben morgen einen guten Freund oder einen relativen Abitur, und Sie haben versprochen, am Abitur teilzunehmen. Was wirst du tun?"

Was sagt Ihnen die Antwort: In diesem Fall ist es mehr das, wonach wir nicht suchen: Die erste und schlechteste Antwort, die wir hören wollen, ist: "Ich werde da sein, um die Bestellung vorzubereiten und zu versenden", was höchstwahrscheinlich nicht stimmt. Wir möchten hören, dass uns eine Person die Möglichkeit gibt, einen Kollegen zur Verfügung zu stellen, der die Arbeit erledigen könnte, heute Nacht zu spät bleiben und die Bestellung erledigen kann, morgen früh hereinkommen und zum Abschluss gehen und gegebenenfalls wiederkommen kann. Wir wollen eine Person, die denken und ehrlich sein kann, anstatt uns nur zu sagen, was wir hören wollen.

Hier sind noch 5 weitere Fragen zum Kultur- und Persönlichkeitsverhalten von Christy Hopkins, PHR, unserem eigenen HR-Experten, der weit über 1.000 Kandidaten in verschiedenen Positionen interviewt hat:

30. Erzählen Sie mir von einer Zeit in Ihrem Leben, als Sie mit dem Übergang konfrontiert waren und wie Sie damit fertig wurden. Vielleicht war es vom Gymnasium zum College, vom College zur "realen Welt" oder einer anderen entscheidenden Verschiebung.

Wonach suchen wir: Anpassungsfähigkeit und Reife in einem ist das, was diese Frage hoffentlich bringt. Ein Kandidat sollte im Nachhinein Einblick in Übergangszeiten haben.

31. Erinnern Sie sich an eine Zeit, als Sie wirklich hart gearbeitet haben und dann nicht das bekommen haben, was Sie wollten. Was hast du daraus gelernt?

Wonach suchen wir: Dies ist eine weitere Frage, um die emotionale Reife und die Fähigkeit zu lernen, aus schwierigen Situationen zu lernen. Hören Sie dem Affekt auch in der Stimme zu - bleibende Verbitterung über etwas, was in der Vergangenheit liegt, ist kein gutes Zeichen!

32. Erzählen Sie mir von einer Zeit, als Sie etwas gesagt haben, das Sie nicht hätten tun sollen, oder eine E-Mail geschrieben haben, die Sie nicht haben sollen, und auf Senden geklickt hat. Was hast du danach gemacht?

Wonach suchen wir: Wir haben das alle gemacht, vielleicht sogar mehr als einmal. Diese Frage gibt Aufschluss darüber, woran ein Kandidat oder sein Haustier interessiert.

33. Was würden Sie tun, wenn Sie von Ihrem Vorgesetzten gebeten werden, einem Kunden gegenüber unehrlich zu sein? In welchen Situationen könnten Sie sehen, dass dies akzeptabel oder inakzeptabel ist?

Wonach suchen wir: Diese Frage prüft ihre Ethik-Linie - was ist ihre Grenze zwischen Ehrlichkeit und Pflicht gegenüber ihrem Vorgesetzten?

34. Was passiert, wenn Sie gebeten werden, Mitglied des Teams zu sein und nicht der Leiter? Welche Art von Rolle übernehmen Sie, wenn ein Führer nicht verfügbar ist?

Wonach suchen wir: Diese Frage ist großartig für Managementkandidaten oder für Kandidaten, die für eine Rolle überqualifiziert sind, aber zu überzeugen versuchen, dass dies der Schritt ist, den sie machen wollen. Sie erhalten einen Einblick in die Frage, ob sie überlegt haben, was passiert, wenn sie keine Führungskraft des Management-Teams sind. Eine rote Fahne ist, wenn jemand sagt, dass er sowieso die Führung übernehmen wird.


35. Sogar Harvard Business Review geht auf das Thema der Verhaltens- und Situationsinterviews ein.

Dies ist ein großartiger Artikel von ihnen über die Wissenschaft dahinter und eine Reihe weiterer Fragen.

36. Die Balance Außerdem schreibt sie in ihrem Blog einen guten Artikel über Verhaltensinterviews und stellt solide Fragen, die Sie jedem Kandidaten stellen können, wie: "Nennen Sie ein Beispiel, wie Sie in einem Team gearbeitet haben."

37. Obwohl dieser Artikel größtenteils aus der Sicht des Arbeitssuchenden erzählt wird, ist die Interview Jungs Geben Sie auch einen schönen Überblick über die STAR-Interviewmethode (Situation, Aufgabe, Aktion, Ergebnis). Darin sollten die Fragen des Verhaltens und des Situationsinterviews die Kandidaten hervorheben.


Haben Sie nicht gefunden, was Sie hier wollen? Kein Problem, wir haben eine Menge weiterer Ressourcen für Sie zum Auschecken:

  • Der ultimative Interview-Fragenkatalog (mit 120 Fragen!)
  • Strukturierte Interviews und kostenlose strukturierte Interviewvorlage
  • 11 Interview Evaluation Scorecards (mit kostenlosen Vorlagen)
  • Top 51 Telefon-Interviewfragen (und 2 kostenlose Vorlagen)
  • Die Grundlagen zur Durchführung eines Interviews
  • 25 schlechteste Interviewfragen
  • Die häufigsten illegalen Interviewfragen

Haben Sie andere Lieblingsfragen zum Verhaltensinterview, die Sie verwenden oder die wir vermisst haben? Wir würden uns sehr freuen, von Ihnen zu hören, wenn Sie einige Vorschläge unseres Reiseführers ausprobiert haben oder weitere Fragen haben.

Schauen Sie sich in der Tat die beste Job-Site für kleine Unternehmen an. Klicken Sie hier für ein kostenloses Guthaben von 50 $!

Besuchen Sie in der Tat