So lösen Sie Ihre Schulden: 25 Tipps von den Profis

Normalerweise erleidet ein durchschnittliches Individuum zu einem bestimmten Zeitpunkt Kredite. Während einige Leute wissen, wie sie ihre finanziellen Verbindlichkeiten effizient verwalten können, bleiben andere in Schulden stecken, was finanziell, psychisch und emotional anstrengend sein kann. Wir haben mit den Experten gesprochen, die ihre Tipps dazu gegeben haben, wie man die Schulden effektiv lösen kann.

Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihre Schulden lösen können, sollten Sie die folgenden 25 Tipps von Profis befolgen:


1. Priorisieren Sie zuerst die Auszahlung von Darlehen mit höheren Zinsen

Matt Hylland, Gründer von Hylland Capital

Viele haben bereits von den enormen Vorteilen des Zinsesens bei Investitionen gehört. Im Zusammenhang mit Schulden wirkt sich Zinseszinsen jedoch gegen Sie aus, da das Zinsergebnis auf wachsende Salden aufbaut. Dies bedeutet, je länger Sie höher verzinsliche Schulden halten, desto schwieriger ist es für Sie, die Schulden zu lösen. Eine höher verzinsliche Schuld kostet Sie im Laufe der Zeit viel mehr und sollte Ihre höchste Priorität sein, wenn Sie sich auszahlen. In der Regel haben Kreditkartenschulden und Privat- oder Kleinkredite die höchsten Zinssätze.


2. Legen Sie ein bestimmtes Ziel fest, um schuldenfrei zu sein

Jenna Taubel, Spezialistin für digitales Marketing, First Alliance Credit Union

Aus der Verschuldung herauszukommen ist eine langfristige Verpflichtung; Es gibt keine Nachtlösung. Der wichtigste Schritt, den Sie unternehmen können, ist, einen realistischen Plan zu entwickeln und ein Zeitziel für die Tilgung Ihrer Schulden festzulegen. Beispielsweise planen Sie, Ihre Kreditkartenschulden in Höhe von 10.000 USD in drei Jahren zurückzuzahlen, indem Sie jeden Monat 280 USD für Ihre Schulden zahlen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihr Ziel für Ihr Budget realistisch ist. Wenn Sie sich diese $ 280 pro Monat nicht leisten können, haben Sie sich für den Ausfall entschieden und müssen möglicherweise erwägen, Ihren Zeitrahmen für eine erschwinglichere Zahlung auf fünf Jahre zu verlängern. Wenn Ihr Ziel geplant und niedergeschrieben wird, kann dies dazu beitragen, dass Sie Ihre Schulden erfolgreich lösen.


3. Wenden Sie die Rechnungslegungsmethode "Profit zuerst" an

Huw Moxon, Digital Marketing Manager, Informi

Dazu werden mehrere Bankkonten eröffnet - Ihr reguläres Girokonto, eines für Ihren eigenen Lohn, ein anderes für Steuern und schließlich eines für einen Regentag. Sie wenden dann die Prozentsätze auf Ihr Einkommen an und sobald Sie bezahlt sind, übertragen Sie diese Prozentsätze auf die Konten. Zum Beispiel haben Sie 70 Prozent Lohn, 10 Prozent Steuer und 5 Prozent für Regentage. Dadurch verbleiben 15 Prozent in Ihrem Girokonto für Ausgaben. Danach sind Sie hoffentlich in der Lage, Ihr Umsatzziel mit den bereits erzielten Umsätzen zu erreichen. Sie können jedoch mit diesen Prozentsätzen auch rückwärts arbeiten, um Ihre Services und Produkte zu bewerten.


4. Professionellen Rat einholen

Tracy Becker, Präsident und CEO von North Shore Advisory

Revolvierende (Kreditkarten-) Schulden können einen großen Einfluss auf die Kreditbewertung haben, da sich dadurch das Verhältnis von Restkapital zu Limit erhöht und der verfügbare Kreditbetrag verringert wird. Je höher Ihre revolvierenden Salden bis zu den Limits, desto mehr schadet es den Kredit-Scores. Je nach Situation und Kreditwürdigkeit können ein Konkurs, ein Schuldenkonsolidierungsplan oder die Aufstellung eines Budgets und ein Zeitplan für das Herausnehmen der Schulden Optionen sein. Wenn Sie erst einmal in reivitalen Schulden geraten sind, kann es schwierig sein, sich selbst zu finden, daher ist es wichtig, professionellen Rat einzuholen.


5. Finden Sie einen Weg, um Ihr Einkommen zu steigern

Cornelius Davis Jr., Finanzberater, CorneliusDavisJr.com

Ein häufiger Fehler ist der Glaube, dass sie mit dem Geld, das sie bereits verdienen, irgendwie aus der Schuld herauskommen können. Es stimmt zwar, dass die meisten von uns eine bessere Arbeit leisten können, um ihre Einnahmen zu maximieren, aber eine Kostenreduzierung reicht nicht aus, um die meisten Menschen aus ihren Schulden zu befreien. Wenn Sie vorhaben, Ihre Schulden zu begleichen, müssen Sie zusätzliches Einkommen einbringen.


6. Einrichtung eines Notfallfonds in Höhe von 1.000 USD

Eric Nager, CRPS, Investment Advisor Representative & Stellvertretender Vorsitzender für Regierungsangelegenheiten von Southern Capital Services

Dies ist ein sehr wichtiger erster Schritt vor dem Versuch, Schulden zurückzuzahlen. Mit einem Notfallfonds können Sie verhindern, dass sich die Schulden bei unerwarteten Ereignissen vertiefen. Wenn Sie beispielsweise 1.000 US-Dollar an Bargeld haben und Ihr Auto oder Ihr Haus plötzlich repariert werden muss, müssen Sie diese Reparatur nicht auf eine Kreditkarte setzen. Idealerweise sollten Sie an einen Punkt gelangen, an dem Sie eine Notfallkasse im Wert von drei bis sechs Monaten haben, um sich vorübergehend zu unterstützen, wenn Sie plötzlich Ihren Job verlieren. Die 1.000 Euro sind jedoch ein guter Anfang.


7. Übertragen Sie Kreditkartenguthaben, wenn Sie können

Daniel Gamez, Debt Relief Attorney & Owner, Anwaltskanzlei Gamez, PC

Einige Kreditkartenunternehmen bieten 15 Monate lang einen Zinssatz von 0 Prozent auf Guthabenübertragungen und Einkäufe. Übertragen Sie Ihre Guthaben bei hochverzinslichen Kreditkarten auf eine zinsfreie (oder niedriger verzinsliche) Kreditkarte. Achten Sie darauf, Ihre alten Kreditkarten nicht mit dem hohen Interesse zu schließen, da dies Ihre Kredit-Score verbessern könnte.


8. Holen Sie sich Hilfe bei der Schuldentilgung

Sean Fox, Co-Präsident & CRO, Freiheitsentlastung

Dies kann besonders für Personen mit schweren Schulden (im Allgemeinen 7.500 USD oder mehr) hilfreich sein, die Schwierigkeiten haben, Mindestzahlungen zu leisten, und die in einer finanziellen Not geraten sind, wie zum Beispiel Arbeitsplatzverlust, medizinische Kosten und Scheidung. Die von der Federal Trade Commission regulierten Schuldenregulierungsgesellschaften arbeiten im Auftrag eines Verbrauchers, um die geschuldeten Hauptforderungen zu senken. Es dauert normalerweise zwei bis fünf Jahre und ist am besten für diejenigen, die sonst Insolvenz in Betracht ziehen müssten. Erkundigen Sie sich beim American Fair Credit Council nach seriösen Anbietern.


9. Verwenden Sie die Debt Snowball-Methode

Christian Stewart, Gründer und leitender Finanzcoach, Do Better Financial

Die Schulden-Schneeballmethode ist eine effektive Haushaltsstrategie, um Schulden abzuzahlen. Schreiben Sie Ihre Schulden vom kleinsten zum größten auf, zahlen Sie für alles Mindestbeträge, werfen Sie die überschüssigen Beträge auf die kleinsten Schulden, bis sie verschwunden sind, und spülen Sie sie nach Bedarf für jede Schuld aus. Wenn Sie sehen, wie die Schulden fallen, bleiben Sie auf lange Sicht motiviert.


10. Ändern Sie Ihre Ausgabengewohnheiten und Verhalten

Kalen Omo, persönlicher Finanzcoach und Inhaber, Kalen Omo Finanzcoaching

Ein weit verbreitetes Missverständnis ist der Gedanke, dass Schulden schnell bezahlt werden können. In der Realität braucht es Zeit und eine gute Budgetierungsstrategie. Sie müssen auch Ihre Ausgabengewohnheiten und Ihr Verhalten ändern, um Ihre Schulden effektiv abbezahlen zu können. Es geht mehr um den gesunden Menschenverstand als um Dollar und Cent.


11. Zahle zuerst die kleinste Schuld ab

Ellie Thompson, Geschäftsführerin, Money Therapy

Schulden abzuzahlen kann süchtig machen, wenn Sie es richtig machen. Versuchen Sie nicht, Ihren massiven Studentendarlehen als erste Schuldentilgung abzuzahlen. Beginnen Sie mit Ihrem kleinsten Dollarbetrag, damit Sie, wenn Sie Ihre Schulden abbezahlen, den Rest aufgreifen können. Geld hat psychologische und emotionale Bindungen. Machen Sie also das, was funktioniert, und zahlen Sie zuerst das Kleinste.


12. Verwenden Sie Debt Consolidation, um die Zahlung von Schulden erschwinglich zu machen

Chad Zollinger, Chefredakteur, Debt & Tax Blogs, BestCompany.com

Es gibt keinen einfachen und schnellen Weg, um Schulden zu lösen. Sie müssen sich täglich disziplinieren und monatelang oder sogar konsequent finanziell verantwortlich sein. Wenn Sie Hilfe bei der Tilgung Ihrer verschiedenen Schulden benötigen, können Sie sich an eine Schuldenkonsolidierungsfirma wenden und versuchen, einen Schuldenkonsolidierungskredit zu beantragen. Sie müssen jedoch wissen, dass Sie ein wenig Geld für Gebühren ausgeben müssen.

Verwenden Sie Fit Small Business'sSchuldenkonsolidierungsrechner um zu erfahren, wie viel Sie sparen könnten.


13. Verhandeln Sie mit Gläubigern über niedrigere Zinssätze

Alexandra Zelenko, Marketer & Technical Writer, DDI Development Company

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Schulden zu begleichen, können Sie sich an jeden Kreditkartenanbieter wenden und einen niedrigeren Zinssatz aushandeln. Sie könnten überrascht sein, wie viele Kreditgeber verstanden werden können, insbesondere wenn Sie ein langfristiger Kunde sind.


14. Vermeiden Sie die Aufnahme neuer Schulden

Natasha Rachel Smith, Persönlicher Finanzexperte, TopCashback

Das Herausnehmen von Schulden geht über die monatlichen Zahlungen hinaus. Es bedarf Disziplin und Selbstkontrolle, um die Aufnahme neuer Schulden zu vermeiden. Verwenden Sie keine Kreditkarte mehr, um Ihren Lebensstil zu finanzieren. Treffen Sie eine bewusste Entscheidung, die Kreditaufnahme einzustellen, sei es aus Kreditlinien oder Kreditkarten. Indem Sie die Kreditaufnahme stoppen, die Sie nicht haben, können Sie sich auf Ihre bestehenden Schulden konzentrieren und vermeiden, dass sich neue Schulden bilden.


15. Stoppen Sie, zu viel auszugeben

Janice Schacter Lintz, Verbraucherausbildung & Reiseschriftsteller, JaniceLintz.com

Stoppen Sie den Einkauf. Wir haben alle mehr als wir erkennen, dass wir brauchen. Wir haben es alle gehört, aber unseren Schrank nicht kaufen können. Wenn die Kleidung nicht das ist, was Sie tragen möchten, verkaufen Sie sie online, was Einnahmen bringt. Ansonsten tragen Sie das, was Sie besitzen, und bleiben Sie nicht in den Läden.


16. Führen Sie ein Geldjournal für alle Ihre Finanztransaktionen

April Caldwell, Geldtrainer, April Caldwell, Inc.

Führen Sie ein Geldjournal, um zu wissen, wohin jeder Dollar geht, damit Sie wissen, wohin Sie Geld lecken, und dies wieder auf die Schulden anwenden können. Es ist am besten, zuerst die niedrig hängende Frucht zu nehmen. Zahlen Sie zuerst, was Sie in den nächsten 30 Tagen auszahlen können. Das ist ein schneller Sieg und eine großartige Motivation.


17. Verwenden Sie das Cash Envelope System, um Ihr Budget zu erhalten

R.J. Weiss, zertifizierter Finanzplaner & Gründer, The Ways to Wealth

Eine der effektivsten Methoden, um die Schulden zu beseitigen, ist das Bargeldumschlagsystem. Hier legen Sie einen vorbestimmten Geldbetrag in verschiedene Umschläge mit verschiedenen Ausgabekategorien ein. Bei jeder Ausgabe innerhalb einer Kategorie muss das Geld aus dem entsprechenden Umschlag stammen. Wenn das Geld aus ist, ist alles aus und Sie können nicht zu viel ausgeben.


18. Priorisieren Sie zuerst die risikoreichen Schulden

Elyssa Kirkham, Finanzautorin und Debt-Expertin, Student Loan Hero

Zahlen Sie alle überfälligen Schulden zuerst ab, damit Sie auf allen Konten auf dem neuesten Stand sind, wodurch verspätete Gebühren oder anhaltende Schäden an Ihrem Guthaben verhindert werden. Bei der Entscheidung, wie Schulden priorisiert werden sollen, können Sie auch berücksichtigen, welche Schulden ein höheres „Risiko“ oder höhere Kosten für Sie darstellen als andere. Wenn Sie plötzlich keine Kreditzahlungen für ein Auto leisten konnten, wird Ihr Fahrzeug möglicherweise wieder in Besitz genommen. Dies kann weitreichende Auswirkungen haben, wenn Sie nicht rechtzeitig oder überhaupt nicht zur Arbeit gekommen sind. Obwohl sie nicht immer die teuersten Schulden sind, kann die Auszahlung eines Autokredits eine höhere Sicherheit bieten.


19. Erstellen Sie einen realistischen Finanzplan

Byron Ellis, Gründer, macht Geld richtig

Wenn Sie zum ersten Mal einen Finanzplan erstellen, wissen Sie nie, wie die Ergebnisse aussehen werden. Manchmal ist es sogar ein bisschen gruselig zu sehen, wie die Dinge aussehen, wenn Sie keine Anpassungen vornehmen. Der Schlüssel ist Geduld zu haben. Die Finanzplanung ist ein Prozess und keine nächtliche Veranstaltung. Konzentrieren Sie sich bei der Erstellung eines Finanzplans auf die Dinge, die Sie kontrollieren können, und behalten Sie eine langfristige Perspektive.


20. Vermeiden Sie den Versuch, alle Schulden gleichzeitig zurückzuzahlen

Justine Nelson, Gründerin, Debt Free Millennials

Der Versuch, alle Ihre Schulden gleichzeitig zurückzuzahlen, ist einer der häufigsten Fehler im Schuldenmanagement. Sie werden überwältigt, das Bargeld ausgehen und neue Schulden oder Kredite eingehen. Halten Sie sich daran, immer nur eine Schuld zurückzuzahlen, und stellen Sie sicher, dass Sie zuerst einen konkreten und realistischen Budgetplan erstellen, bevor Sie damit beginnen, etwas abzuzahlen.


21. Erstellen Sie ein Budget, mit dem Sie Ihre Schulden abbezahlen können

Leah Hadley, leitender Finanzberater bei Great Lakes Investment Management

Der wichtigste erste Schritt, um aus der Verschuldung herauszukommen, ist, ein Budget aufzustellen und Ihre Ausgaben genau zu betrachten. Dies kann eine Augenöffnung für Menschen sein, die ihre Kosten nie nachverfolgt haben. Sie müssen ernsthaft versuchen, bestimmte unnötige Ausgaben zu reduzieren oder zu eliminieren. Seien Sie bereit, Opfer zu bringen. Dies könnte ein Null-Dollar-Budget für Dinge wie Dattelnächte und neue Gadgets bedeuten. Vermeiden Sie Versuchungen so weit wie möglich, was dazu führen kann, dass Sie das Einkaufszentrum meiden oder E-Mails von Ihrem bevorzugten Online-Händler abbestellen.


22. Refinanzierung Ihrer hochverzinslichen Schulden

Ryan R. Boggs, Vermögensberater, FourStar Wealth Advisors LLC

Wenn Sie ein gutes Gehalt haben und Einkommens- / Steuererklärungen festgelegt haben, gibt es Kreditfirmen wie SoFi, Lending Tree und Lightstream, die Kredite zu wettbewerbsfähigen Zinssätzen anbieten. So können Sie ein zinsgünstiges Darlehen aufnehmen und damit Ihre hochverzinslichen Schulden abbezahlen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihr monatliches Budget einhalten, damit Sie nicht über Ihr Limit hinausgehen und die niedrigen Zinsen zahlen. Zinsdarlehen.


23. Überprüfen Sie Ihre Vermögenswerte und wandeln Sie einige in Bargeld um

Lingke Wang, Mitbegründer von Ovid Life

Um die Schulden schnell zu überwinden, müssen Sie Ihr Vermögen genau unter die Lupe nehmen. Immobilien, deren Unterhalt teuer ist, Lebensversicherungen, die nicht mehr notwendig sind, aber teure Prämien und Anlagen mit niedrigeren Renditen als den Zinssatz für Schulden aufweisen, sollten sofort in Bargeld umgewandelt werden. Beachten Sie die steuerlichen Auswirkungen der Liquidation von Vermögenswerten. Normalerweise sind Erlöse aus einer Lebensregulierung und Geld aus dem Verkauf eines Hauptwohnsitzes nicht steuerpflichtig. Erkundigen Sie sich bei einem Wirtschaftsprüfer, bevor Sie größere Schritte unternehmen.


24. Definieren Sie Ihr eigenes Kreditkartenlimit

Sophie Miles, Vizepräsidentin von CalculatorBuddy.com

Schlechter Umgang mit einer Kreditkarte liegt vor, wenn eine Person mehr als eine Person hat und jede von ihnen an ihr Kreditlimit hält. Dies kann einen Gesamtaufwand verursachen, der Ihr monatliches Einkommen zweimal oder mehrmals übersteigen kann. Es ist am besten, ein Limit wie eine Sicherheitsmarge von mindestens 30 Prozent unter dem Kreditlimit festzulegen. Wenn Ihr Kreditlimit beispielsweise 3.000 USD pro Monat beträgt, können Sie bei einer Sicherheitskapazität von 30 Prozent Ihr eigenes Ausgabenlimit auf 2.100 USD festlegen.


25. Automatisieren Sie Ihre Schuldenzahlungen

Brian Davis, Bildungsdirektor von SparkRental

Disziplinieren Sie sich selbst, um regelmäßige Zahlungen für Ihre Schulden zu leisten, und priorisieren Sie Ihre kleinsten Schulden, um frühzeitig Gewinne bei der Beseitigung von Schulden zu erzielen. Automatisieren Sie diese Schuldenzahlungen, sodass sie nicht nur auf Disziplin angewiesen sind. Disziplin wird früher oder später versagen. Je mehr Sie „gutes Finanzverhalten“ wie das Zahlen von Schulden und Sparen automatisieren können, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie diese aufrechterhalten.


Die Quintessenz

Zu lernen, wie man aus der Verschuldung herauskommt, kann zeitaufwändig sein, muss aber nicht schwierig sein, wenn man es richtig macht. Es erfordert eine sorgfältige Budgetplanung, Selbstdisziplin und bewusste finanzielle Opfer, aber die Belohnung ist es mehr als wert. Die Möglichkeit, alle Ihre Schulden zu begleichen, geschieht normalerweise nicht über Nacht, aber es gibt effiziente Pläne und Strategien, mit denen Sie sich schuldenfrei machen können. Verwenden Sie die oben genannten effektiven Expertentipps, um die Schulden schnell zu überwinden.