Top 23 Teamwork-Fähigkeiten, die Ihr Unternehmen im Jahr 2019 benötigt

Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht ein Team, das gut zusammenarbeitet. Die Entwicklung von Teamwork-Fähigkeiten mit Ihren Mitarbeitern ist jedoch ein Prozess, der Zeit erfordert und eine effektive und inspirierende Führung erfordert. Wir haben Experten gebeten, wichtige Teamwork-Fähigkeiten zu vermitteln, die Ihre Mitarbeiter benötigen, wenn Sie in diesem Jahr auf Ihre Unternehmensziele hinarbeiten.

Hier sind 23 Top-Teamwork-Fähigkeiten, die Ihr Unternehmen 2019 benötigt, um zu wachsen:


1. Zuverlässigkeit

Pat Myles, Inhaber und Präsident von Myles Pest Services

Wir möchten jemanden, der auftaucht, Termine einhält und die ihm zugewiesenen Jobs erledigt, damit der Rest unseres Teams das Gefühl hat, dass er ihm vertrauen kann. Wenn jemand nicht auftaucht, müssen seine Teamkollegen eingreifen und ihre Stopps beenden, oder Kunden werden möglicherweise nicht rechtzeitig gewartet.


2. Selbstlosigkeit

Matthew Ross, Mitinhaber und COO, Rizknows, LLC

Ein solides Teammitglied ist mehr darum bemüht, das Unternehmen insgesamt zu unterstützen als seine individuelle Leistung. Mit anderen Worten, sie stellen das Unternehmen vor sich. Dieses Merkmal kann auf verschiedene Weise am Arbeitsplatz ausgedrückt werden. Ein einfacher Tipp für Arbeitgeber, um selbstsüchtiges Verhalten zu fördern, besteht darin, eine Art Unternehmensbonus für die Mitarbeiter insgesamt zu schaffen.


3. Bereitschaft zum Scheitern

Todd Goldstein, CEO und Mitbegründer von LaunchHouse

Wir begrüßen den Misserfolg und erwarten, dass jeder in unserem Unternehmen dasselbe tut. Wir möchten, dass Teammitglieder neue Dinge ausprobieren. Wenn Teammitglieder wissen, dass sie versagen können, sind sie eher zuversichtlich, neue und kreative Lösungen für ein Problem zu finden, anstatt sich zu fürchten, dass ihr Versagen gegen sie gehalten wird.


4. Konfliktmanagement

Debbie Winkelbauer, CEO von Surf Search, Inc.

Ich suche immer in einem Lebenslauf oder in einem Vorstellungsgespräch nach Fähigkeiten zur Konfliktbewältigung (in der Lage zu sein, Probleme zu vermitteln und zu lösen). Es ist der schwierigste Teil der Arbeit in einer Gruppe und ein großer Gewinn für den Teamleiter. Sie können ihre Konfliktmanagementfähigkeiten verbessern, indem Sie Stressbewältigung üben, den Teammitgliedern aufmerksam zuhören und sich bemühen, das Problem oder den Konflikt zu verstehen, bevor Sie reagieren.


5. Flexibilität

Maggie Aland, Marketing & Review Editor, Fit Small Business

Unternehmen müssen häufig mit Projekten mit langen Vorlaufzeiten konfrontiert werden, die mit zunehmendem Wachstum einer ständigen Anpassung bedürfen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Team über Werkzeuge verfügt, mit denen sie sich problemlos an den sich ändernden Arbeitsablauf anpassen können. Monday.com ist eine anpassbare Projektverwaltungssoftware, die Teamaufgaben effektiv vereinfacht. Es bietet Funktionen wie Vorlagen, benutzerdefinierte Tags, E-Mail-Integration und Cloud-Speicher, um Teams bei der Verwaltung größter Projekte zu unterstützen, indem sie die Daten während des Wachstums und der Entwicklung von Projekten anpassen. Klicken Sie hier für eine kostenlose Testversion.


6. Collaborative Mindset

Sean Carney, Trainer für Karriere und Kleinunternehmen, SMC-Coach

Zusammenarbeit bedeutet nicht nur, eine Gruppe zusammenzustellen und auf das Beste zu hoffen, noch Kompromisse einzugehen. Es arbeitet zusammen, um Probleme zu lösen und die beste Lösung oder das beste Produkt für einen Kunden zu finden. Wenn Sie dies ohne Absicht oder falsch tun, erhalten Sie die Lösung entweder von der Person mit der stärksten Persönlichkeit, die wahrscheinlich falsch ist, oder von einem dysfunktionalen Team, in dem Ihre besten Mitarbeiter schließlich gehen.


7. Aktives Zuhören

Val Streif, Senior Content Manager, Pramp

Wenn Sie in der Lage sind, aus Ihrem Ego herauszutreten, anderen zuzuhören und anderen in Ihrem Team zuzuhören, werden Ihre allgemeinen Kommunikationsfähigkeiten verbessert sowie Ihr Einfühlungsvermögen und Ihre emotionale Intelligenz gesteigert. Achtsames Zuhören ist auch hilfreich, um sicherzustellen, dass Sie wichtige Informationen verarbeiten, anstatt nur mit dem Kopf zu nicken und dann zu vergessen, was zwei Minuten später in der Besprechung gesagt wurde.


8. Positive Einstellung

Lauren Herring, CEO der IMPACT-Gruppe

Großartige Mitarbeiter achten auf feine Details und demonstrieren Integrität, Authentizität und eine positive Einstellung. Sie haben auch die Ausdauer, um außergewöhnliche Arbeit zu leisten und das Tempo für andere zu bestimmen.


9. Bereitschaft, um Hilfe zu bitten

James Lloyd-Townshend, CEO von Nelson Frank

Unterschätzen Sie nicht, wie wertvoll es ist, um Hilfe zu bitten. Es ist nichts Peinliches, wenn Sie Ihre Hand aufstellen. In der Tat kann es sogar Ihr Team stärken. Wenn Sie diesen Kanal öffnen und sich an Ihre Kollegen wenden, um Anleitungen zu erhalten, sind Sie nicht nur zugänglicher, sondern auch der Person, die Sie anfragen, ein Vertrauensschub.


10. Zugänglichkeit

Marc Prosser, Mitbegründer von Fit Small Business

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erreichen unternehmensweiter Ziele. Dies kann jedoch für größere Unternehmen mit vielen beweglichen Teilen eine Herausforderung darstellen. Sie benötigen ein System, das Sie und Ihr Team auch unterwegs auf dem Laufenden hält. RingCentral ist ein VoIP-Telefondienst, der unbegrenzte Anrufe, eine automatische Anrufvermittlung auf mehreren Ebenen, Voicemail sowie Audio- und Videokonferenzen ermöglicht. Die erweiterten Funktionen sowie die Skalierbarkeit und die großzügigen gebührenfreien Minuten heben ihn von anderen VoIP-Anbietern ab. Klicken Sie hier für eine kostenlose Testversion.


11. Fokus & fahren

Matt Dodgson, Direktor, Market Recruitment

Suchen Sie nach einem Navigator. Diese Person ist möglicherweise nicht die Teamleitung, aber sie ist eine unterstützende Kraft, da sie alle dazu ermutigen, sich an der Brainstorming-Sitzung zu beteiligen und keine negativen Kritikpunkte an Ideen zu äußern oder zuzulassen. Ein Tipp zur Verbesserung dieser Fähigkeiten ist es, einen Parkplatz für Ideen aufzubewahren, die Gefahr laufen, Tangenten zu werden. Wenn ein potenzieller Tangens auftritt, notieren Sie das Thema und lenken Sie das Gespräch zurück zum endgültigen Ziel.


12. Respekt

Antonio Wedral, Gründer von NOVOS

Eine wesentliche Teamwork-Fähigkeit ist die Fähigkeit, respektvoll zu sein, egal was passiert. Ich merke immer, wenn jemand anderen zuhört und darauf wartet, dass sie fertig sind, auch wenn sie anderer Meinung sind und wie sie mit anderen sprechen. Wenn Sie jeden im Raum und seine Meinungen respektieren und Ihre Seite respektvoll vermitteln können, können Sie immer eine Vereinbarung treffen.


13. Fähigkeit zu delegieren

Stephen Hart, Geschäftsführer von Cardswitcher

Bei der Delegation geht es darum, einzelnen Mitarbeitern die Verantwortung für die Erledigung von Aufgaben zu übertragen. Um dies erfolgreich zu machen, müssen Sie über die Talente nachdenken, die Ihrem Team innewohnen, und die Aufgaben auf die Personen verteilen, die für sie am besten geeignet sind.


14. Fähigkeit zur Aufgabenfreigabe

Dominic Pleškus, Mitbegründer von Multiorders

Die Mitarbeiter müssen in der Lage sein, Ideen voneinander zu lösen, Aufgaben, die für ihre Fähigkeiten am besten geeignet sind, aufzuteilen und Probleme als Team zu lösen. Verbessern Sie die Kommunikation, indem Sie entweder kooperativ an Teambuilding-Events teilnehmen oder mehrere Personen einer Gruppenaufgabe zuweisen. Letzteres könnte die Leistung von Anfang an beeinträchtigen, wenn die zugewiesenen Teammitglieder nicht daran gewöhnt sind, nebeneinander zu arbeiten, aber auf lange Sicht, wenn alle Fähigkeiten zunehmen, wird dies ein produktiveres Umfeld schaffen.


15. Auf Top-Prioritäten fokussiert

Gavin Graham, Herausgeber, Fit Small Business

Ihr Vertriebsteam sollte wissen, wo sich jeder Lead in Ihrem Vertriebsprozess befindet, wenn Sie die beste Kundenerfahrung bieten möchten. Die Erinnerung an Hunderte von Namen und Informationen ist jedoch ohne ein zuverlässiges CRM-Tool wie Freshsales nicht möglich. Sie können alle Ihre Kunden- und Interessenteninformationen speichern und Verbindungen zu mehreren E-Mail-Konten herstellen. So können Sie E-Mails verfolgen, personalisierte E-Mail-Vorlagen erstellen und Massen-E-Mails an einem Ort versenden. Klicken Sie hier, um Freshsales 30 Tage lang kostenlos zu testen.


16. Selbstbewusstsein

Vladimir Gendelman, CEO und Gründer von Company Folders, Inc.

Selbstbewusstsein ist wichtig, denn wenn Sie Ihre persönlichen Stärken, Schwächen, Ängste und Ambitionen verstehen, können Sie mit Ihrem Team die richtigen Grenzen setzen und Ihre Stärken ausspielen. Die Schwächen einer Person könnten Ihre Stärken sein und umgekehrt, was dem Team insgesamt helfen wird. Es sorgt auch für eine bessere Kommunikation zwischen Ihrem Team, wenn Sie alle die Toleranzen und Grenzen des jeweils anderen kennen.


17. Fähigkeit, Feedback zu erhalten

Alexandra Zelenko, Marketer & Technical Writer, DDI-Entwicklung

Feedback-Fähigkeiten sind der Schlüssel für ein zusammenhängendes und effektives Team. Das Geben und Erhalten positiver und negativer Rückmeldungen ist in jeder Teamarbeit wichtig und für wichtige Entscheidungen wertvoll. Die Möglichkeit, anderen klares und praktisches Feedback zu geben, ist entscheidend, damit die Teamarbeit effektiv läuft. Die Teammitglieder sollten auch lernen, wie sie das Feedback auf anmutige Weise erhalten und anschließend ruhig darauf reagieren.


18. Empathie

Eli Howayeck, Karriere-Coach, gestaltete Karriere-Konzepte

Die Einstellung von Mitarbeitern, die über Empathie verfügen, stapelt das Deck zu Gunsten des Teams. Die Fähigkeit, in den Fußstapfen eines anderen zu gehen und anfällig zu sein, wenn dies für ein anderes Teammitglied oder das gesamte Team erforderlich ist, hält gesunde Teams gesund und verhindert, dass ungesunde Teams die gewünschten Ergebnisse erzielen.


19. Fähigkeit, Talente in anderen zu erkennen

Laurie Richards, CEO von LR & A, Inc.

Ein gutes Team besteht aus Leuten mit verschiedenen Talenten, die gelernt haben, die Talente jedes Spielers für das stärkste Team zu nutzen. Konzentrieren Sie sich auf den Wert, den ein Einzelner dem Team bringt. Es öffnet Ihre Augen für die Bedeutung der Vielfalt in Alter, Ethnizität, Berufen, Prioritäten, Wissen, Fähigkeiten und Talenten. Diese neue Perspektive eröffnet auch Möglichkeiten für Ihr Team und Ihre Organisation.


20. Wertschätzung von Stärken

Dr. Jeanie Cockell und Dr. Joan McArthur-Blair, Co-Präsidenten von Cockell McArthur-Blair Consulting

Schauen Sie sich an, was gut funktioniert, um mehr davon zu bekommen. Stärken, individuell und die Stärken des gesamten Teams schätzen, verstärken und ausbauen. Teammitglieder können dies tun, indem sie neugierig sind und positive, generative Fragen stellen, die die individuelle und Teamentwicklung unterstützen. Teams, die Stärken erkennen und ausbauen, können Erwartungen besser erfüllen, innovieren und Risiken eingehen.


21. Bereitschaft, von anderen abhängig zu sein

Elizabeth Hiza, Stabschef der Barnum-Finanzgruppe

Mit anderen Worten: Vertrauen Sie Ihren Kollegen und Teamkollegen. Ein erfolgreiches Team besteht aus Einzelpersonen mit ergänzenden Fähigkeiten, die, wenn sie miteinander vernetzt sind, Synergien schaffen. Sie sind sich sicher, wie ihre Rolle und ihr Handeln zum kollektiven Wohl beitragen, und die Mitglieder des Teams sind bestrebt, die besten in ihrem Bereich zu sein, und vertrauen darauf, dass ihre Teamkollegen dasselbe tun. Die Menschen vertrauen einander mehr, wenn sie miteinander in Beziehung stehen können. Wenn Sie Zeit mit jemandem verbringen, können Sie anderen dabei helfen, ähnliche Vorlieben und Abneigungen zu entdecken.


22. Entscheidung

Igor Gramyko, Inhaber von Highwater Standard

Wir brauchen ein Team, das heute so ausschlaggebend ist wie nie zuvor, da sich die Dinge selten verlangsamen. Entscheidung hat mehrere Aspekte - Sie müssen die Dinge in die richtige Perspektive bringen, Ihre Optionen abwägen, schnell die erforderlichen Informationen einholen und dann die Konsequenzen Ihrer Wahl vorhersehen. Unternehmen sollten sich nach Menschen umsehen, die die Situation gut einschätzen und diesen Prozess schnell und effizient durchlaufen können.


23. Anpassungsfähigkeit

Gennady Litvin, Rechtsanwalt, Moshes Law

Anpassungsfähigkeit ist einer der treibenden Faktoren, wenn es darum geht, ein Team für den Erfolg in dieser Zeit aufzubauen. Die Dinge bewegen sich ständig in einem raschen Tempo, sodass die Teams, die häufige Marktveränderungen antizipieren und entsprechend anpassen können, im Vergleich zu ihren Mitbewerbern ein höheres Wachstum erzielen werden. Flexibel genug zu sein, um sich an die Veränderungen des Marktes anzupassen, sollte eine der Fähigkeiten sein, nach denen Unternehmen potenzielle Mitarbeiter suchen.


Bonus-Fähigkeit. Lernbereitschaft

Monica Eaton-Cardone, Mitbegründerin und COO, Chargebacks911®

Die Zusammenarbeit mit einem Team hat den Vorteil, dass jeder unterschiedliche Stärken mitbringt. Die Teammitglieder gleichen die Schwächen des anderen aus und tauschen ihr Know-how und ihre Fähigkeiten aus, um ihre Kollegen zu stärken. Das setzt natürlich voraus, dass alle Beteiligten lernbereit sind. Ich würde unbedingt einen Kandidaten nehmen, der über eingeschränkte Erfahrung verfügt, aber Informationen wie einen Schwamm aufnehmen kann, über einen Kandidaten, der als Experte gilt und glaubt, er oder sie habe nichts mehr zu lernen.


Endeffekt

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Unternehmen im letzten Jahr mit mehr Teamarbeit viel besser hätte arbeiten können, ist es an der Zeit, das von Ihnen eingesetzte Mitarbeiterentwicklungsprogramm zu bewerten. Fügen Sie diese Liste mit Teamwork-Fähigkeiten und Tipps von Profis hinzu, um dieses Jahr mehr Meilensteine ​​für Ihr Geschäft zu erreichen.

Hast du mehr wichtige Teamwork-Fähigkeiten, die du gerne in unserer Liste sehen würdest? Lass es uns in den Kommentaren wissen.