So richten Sie Produkte und Services in QuickBooks Online ein

Willkommen beim Fit Small Business QuickBooks Online-Schulungskurs! In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie Produkte und Services in QuickBooks Online einrichten. Sie können Ihrem eigenen QuickBooks Online-Konto folgen. Wenn Sie noch keine haben, klicken Sie hier, um sich für eine kostenlose 30-Tage-Testversion anzumelden, und folgen Sie weiter unten.

Um diese Lektion abzuschließen, können Sie entweder das Video unten ansehen, die Schritt-für-Schritt-Anweisungen lesen oder beides ausführen. Lass uns anfangen!

Wenn Sie mehr über die Verwaltung von Einnahmen, Ausgaben und Berichterstellung in QuickBooks erfahren möchten, laden Sie hier unser kostenloses 39-Gänge-QuickBooks-Tutorial herunter.

Die Bedeutung des Einrichtens von Produkten und Dienstleistungen

Es ist wichtig, Produkte und Dienstleistungen in QuickBooks Online einzurichten, wenn Sie beabsichtigen, Ihren Kunden eine Rechnung oder einen Kaufbeleg für Produkte oder Dienstleistungen zu übermitteln, die Sie an sie verkauft haben. Diese Einstellungen bestimmen, wie viele Informationen in allen Rechnungen, Verkaufsbelegen und Schätzungen enthalten sind, die Sie in QuickBooks erstellen.

QuickBooks Online-Produkte und -Service-Setup

Die Einrichtung der Produkte und Dienstleistungen bestimmt, welche Informationen in Verkaufsformularen, die Sie erstellen, wie Verkaufsbelege, Rechnungen und Schätzungen, angezeigt werden. Ihre Auswahl bestimmt, wie viele Details zu den von Ihnen verkauften Produkten und Dienstleistungen in jedem Verkaufsformular angezeigt werden. Es gibt insgesamt fünf Felder, die Sie bearbeiten können (siehe Abbildung unten).

Einrichten von Produkten und Diensten in QuickBooks Online

Nachfolgend finden Sie eine kurze Beschreibung jedes Feldes sowie die Vorgehensweise für unser fiktives Unternehmen, Paul's Plumbing:

1. Zeigen Sie die Spalte Produkt / Service auf Verkaufs- und Kaufformularen an

Wenn Sie diese Funktion aktivieren, fügt QuickBooks allen Verkaufs- und Kaufformularen eine Produkt- / Servicespalte hinzu. So können Sie die Details der Produkte und Services angeben, für die Sie einen Kunden in Rechnung stellen, oder einen Kostenvoranschlag für Waren und Services (z. B. Klempnerarbeiten) erstellen Dienstleistungen).

Beispiel für QuickBooks Online-Produkte und -Services: Paul bietet eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Sanitär-Dienstleistungen an, von Ihrem normalen Toiletten-Verstopfungsbereich bis hin zu einem brandneuen Restaurant, das gewerbliche Spülbecken und Küchenarbeiten erfordert. Er muss so viele Details wie möglich angeben, wenn er einen Kostenvoranschlag für einen Kunden erstellt, dessen Geschäft er zu bekommen versucht, oder wenn er einen Kunden für bereits abgeschlossene Arbeiten in Rechnung stellt.

Aus betriebswirtschaftlicher Sicht hilft dies Paul dabei, sicherzustellen, dass er seinem Kunden alles in Rechnung gestellt hat, was die Aufgabe mit sich bringt. Aus Kundensicht sollte klar sein, für welche Arbeit sie abgerechnet werden.

2. SKU-Spalte auf QuickBooks Online-Formularen für Produkte und Dienstleistungen anzeigen

Eine SKU ist ein Waren- oder Katalogproduktcode, auch Barcode genannt, der zur Bestandsverfolgung verwendet wird. Mit dieser Funktion wird allen in QuickBooks erstellten Verkaufsformularen eine Spalte für SKU / Barcode hinzugefügt. Wenn Sie den Lagerbestand nicht nach SKU verfolgen, können Sie diese Funktion deaktiviert lassen.

Beispiel für QuickBooks Online-Produkte und -Services: Paul führt ein Inventar der gängigen Sanitärprodukte, die er häufig verwendet, wie Toiletten, Waschbecken und Müllentsorgung. Jedem dieser Artikel ist eine eindeutige Artikelnummer zugeordnet. Die SKU ist in Kaufaufträgen enthalten, die Paul an seine Lieferanten sendet, um Bestellungen aufzugeben und Inventarkäufe zu erfassen, sobald sie eingegangen sind.

3. Richten Sie Preisregeln (Beta) für QuickBooks Online-Produkte und -Services ein

Mit Preisregeln können Sie bestimmten Kunden für einen bestimmten Zeitraum Rabatte für bestimmte Produkte gewähren. Hinweis: Diese Funktion wird derzeit getestet und ist nicht für alle QBO-Abonnenten verfügbar. Derzeit gibt es für diese Funktion noch kein Veröffentlichungsdatum.

Beispiel für QuickBooks Online-Produkte und -Services: Paul möchte eine Preisregel aufstellen, die für den Monat Oktober einen Preisnachlass von 10 Prozent auf alle Küchenspülen bietet.

4. Aktivieren Sie die Mengen- und Preisverfolgung in QuickBooks Online Product & Services Setup

Wenn Sie den Lagerbestand nachverfolgen müssen, aktivieren Sie diese Funktion, um allen in QuickBooks erstellten Rechnungen, Verkaufsbelegen und Kostenvorschlägen ein Mengen- und Tariffeld hinzuzufügen. Wenn Sie den Bestand in QuickBooks nicht verfolgen, lassen Sie diese Funktion deaktiviert. Wenn Sie sich später dazu entschließen, den Bestand in QuickBooks zu verfolgen, können Sie diese Funktion immer aktivieren.

Beispiel für QuickBooks Online-Produkte und -Services: Da Paul das Inventar für die Teile erfasst, die er für die meisten Aufgaben wie Wasserhähne und Toiletten verwendet, werden wir diese Funktion aktivieren.

5. Erfassen Sie die verfügbare Bestandsmenge im QuickBooks Online-Produkt- und -Service-Setup

Diese Funktion gilt nur für Unternehmen, die den Lagerbestand überwachen müssen. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, erfasst QuickBooks den verfügbaren Bestand für jedes verkaufte Produkt und die damit verbundenen Lagerkosten. Sie sollten diese Funktion auch aktivieren, wenn Sie keine Rechnungen für Ihre Kunden erstellen.

Beispiel für QuickBooks Online-Produkte und -Services: Da Paul den Bestand für Teile wie Wasserhähne und Toiletten nachverfolgt, müssen Sie die verfügbare Menge aktivieren, damit QuickBooks automatisch alle Mengensteigerungen beim Einkauf bei einem Lieferanten nachverfolgen und die Menge bei einem Artikel reduziert an einen Kunden verkauft.

Einpacken

Damit ist die Lektion über die Einrichtung von QuickBooks Online-Produkten und -Services abgeschlossen. Die nächste Lektion in unserem QuickBooks Online-Schulungskurs ist das Einrichten von Nachrichten. In dieser Lektion führen wir Sie durch, wie Sie benutzerdefinierte Nachrichten für Ihre Kunden auf Rechnungen und Kaufbelegen erstellen.

Wenn Sie mehr über die Verwaltung von Einnahmen, Ausgaben und Berichterstellung in QuickBooks erfahren möchten, laden Sie hier unser kostenloses 39-Gänge-QuickBooks-Tutorial herunter.

Laden Sie unseren kostenlosen QuickBooks-Kurs herunter

Schau das Video: Warenwirtschaft leicht und flexibel bedienen microtech büro+ (Kann 2019).