Sprout World - Wenn MIT MIT Dänemark und Bleistifte traf, die Pflanzen werden wollen!

Schauen Sie sich die folgende Beispiel-Pressemitteilung an! Wenn Sie zum Senden bereit sind, empfehlen wir dringend eReleases, das eine breite Verteilung über AP und andere Pressennetzwerke bietet. Klicken Sie hier, um es auszuprobieren.

Wenn Dänemark MIT und Bleistifte traf, die Pflanzen werden wollen.

Ich hoffe, diese Nachricht findet dich gut. Ich wende mich heute an Sie, um Sie meinem Kunden Sprout World und seinem Gründer / CEO Michael Stausholm (www.sproutworld.com) vorzustellen.

Wenn Dänemark MIT und Bleistifte traf, die Pflanzen werden wollen… eine echte Geschäftserfolgsgeschichte.

Der dänische Unternehmer und CEO Michael Stausholm startete 2013 Sprout Pencil, nachdem er eine rekordbrechende Kickstarter-Kampagne von drei amerikanischen MIT-Studenten aus Boston, die Sprout erfunden hatten, gesehen hatte. Diese Crowdfunding-Kampagne übertraf alle Erwartungen bei weitem und brachte innerhalb von 30 Tagen nach der Einführung fast 2.000 US-Dollar bei über 2.000 Anlegern ein.

„Ich war von der Idee begeistert und dachte, dass sie viel Potenzial hat.“ - Michael Stausholm

Sprout Pencil ist der erste Bleistift, der wächst. Wenn der Sprout Pencil zu kurz wird, um ihn zu verwenden, pflanzen Sie einfach den Stummel und er wird in fabelhafte Kräuter, köstliches Gemüse und wunderschöne Blumen sprießen. Sprout ist das ideale Produkt, das sich wirklich der Umgebung widersetzt. Alle Sprout Pencils werden in den USA aus FSC-zertifiziertem Holz hergestellt und sind zu 100% ungiftig, ohne Blei oder künstliche Materialien.

Auch die neue Sprout-Linie wird vorgestellt.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in den Bereichen Unternehmensberatung und Nachhaltigkeit hat Stausholm den MIT-Studenten einen Vertrag für Vertrieb und Verkauf in Europa für die erste Auflage von Bleistiften erteilt, die im Juni 2013 in den Handel kamen. Seitdem hat er die Studenten aufgekauft und heute ist der Mehrheitsaktionär von Sprout, dem alle Patente und geistigen Eigentumsrechte an den Bleistiften gehören.

Heute erobert Sprout Pencil die Vereinigten Staaten mit seiner Sammlung von Stiften, die zum Anbau von Kräutern, Gemüse und Blumen gepflanzt werden können, und unterstreicht gleichzeitig die Botschaft der Nachhaltigkeit, die sich letztendlich auf die Umwelt auswirkt.

Darüber hinaus sind die Ambitionen für Sprout groß. Mit einer Kapitalinvestition eines dänischen Investors im Frühjahr 2015 hat Sprout eine stetig wachsende und wachsende Präsenz auf dem amerikanischen Markt im Blick. Das Ziel ist es, ein weltweit führendes Unternehmen für innovative, nachhaltige und umweltfreundliche Verbraucherprodukte aus biologisch abbaubaren Materialien zu werden, die alle unter sozial verantwortlichen Arbeitsbedingungen hergestellt werden.

Wir würden uns über die Gelegenheit freuen, Sprout Pencil-Proben mit Ihnen zu teilen, damit Sie diese prüfen und prüfen können.

Bitte kontaktieren Sie Alexandra K. Daniel unter [email protected] für weitere Informationen zu Sprout World und Michael Stausholm.

Vielen Dank!

Mein Bestes,
Alexandra K. Daniel, Direktorin / Zephyr PR (www.zephyrpr.com), 917.627.4191 - Zelle

Loading...